Smartphones

Track order

*If you placed the order with your account, log in to track.

Please enter the details below:

Log in with your HONOR ID

View order details

Home   >   Smartphones
Smartphones
Showing - of 0 result(s)
Showing - of 0 result(s)

Terms and Conditions of Sale

These Terms and Conditions of Sale (hereinafter, "Terms and Conditions") apply to your purchases on www.hihonor.com/unitedkingdom  and the contract you enter into with Huawei Technologies (UK) Co., Ltd., (hereinafter, "we", “our” or "Huawei"), a company incorporated in England and Wales having its registered office at 300 South Oak Way, Green Park, Reading, Berkshire, RG2 6UF and whose registered number is 4295981.


Please read the Terms and Conditions carefully so that you are aware of your rights and obligations. You can save or print these Terms and Conditions for your future reference. Huawei shall also save the text of the entire contract and make it available to you upon your request.


1. Applicability

These Terms apply to all offers, contracts, and deliveries by Huawei on the website www.hihonor.com/unitedkingdom and all relevant subdomains ("Huawei Online Store") unless otherwise agreed.


2. Prices and Paymentn

2.1 Huawei's sales prices are listed in the Huawei Online Store and include all duties, fees, and other charges applied upon sales by Huawei, including VAT (if applicable).

2.2 All prices and information in the Huawei Online Store are intended to be accurate and complete; however, in certain situations pricing and other errors may occur. You shall have no right to rely upon a price that is obviously or materially lower than the prevailing retail price for that product or service. In the event that Huawei's published price for a product or service is obviously or materially lower than the prevailing retail price due to Huawei's pricing error, we have no obligation to sell at that price and shall be entitled to cancel the contract with you before shipment and delivery. Furthermore, if the rate of VAT changes between your order date and the date we supply the product, we will adjust the rate of VAT that you pay, unless you have already paid for the product in full before the change in the rate of VAT takes effect.

2.3 Unless otherwise stipulated in the Huawei Online Store and in the order process, Huawei's delivery and administration charges are included in the final price payable for the products. Any charges or fees that will be added to the product price will be visible to you during the order process and before you place the order. For more information, refer to Huawei's Delivery Policy .

2.4  Payment shall be made by any payment methods offered in the Huawei Online Store. Any refunds to you will be made to the same card or through the same payment method you used when making the original payment.

3. The Contract

3.1Contracts will only be entered into through the Huawei Online Store and following your acceptance of these Terms and Conditions.

3.2 By clicking the purchase button you are placing a binding order for the products and services in your shopping basket (the “Offer”). Shortly after we have received your order, we will email you an order confirmation. The order confirmation email does not signify Huawei's acceptance of your order as it simply confirms that we have received your order. Once we have processed your order and prepared it for shipping, we will send you an email stating that we have accepted your order, which will include the shipment details (the "Acceptance"). Before you receive Huawei's Acceptance, you have the right to cancel your Offer. Circumstances where your order might not receive Acceptance by Huawei include situations where: the product is out of stock; we are unable authorize your payment; due to unexpected limits on our resources which we could not reasonably plan for; or we have identified an error in the price or description of the product.

3.3Your contract with Huawei will solely be concluded in the English language.

3.4You need to be at least 18 years old to place orders in the Huawei Online Store.

3.5Title: You do not own a product which is goods until we have received full payment.

3.6 Each order must be paid for in advance of delivery by any payment methods offered in the Huawei Online Store. Products will only be shipped after Huawei's verification of your payment.

3.7 You are solely liable for payment of any fees charged by your bank, card issuing company or other provider of your selected payment option.


4. Delivery

4.1 Your order and contract will be processed and performed when we have received your payment. We are not obliged to ship any products before we have received the full payment for the product.

4.2 We may refuse single orders for multiple products with different delivery periods or different delivery addresses.

4.3 If it is not possible for Huawei to ship the products within the delivery period mentioned in the Huawei Online Store or order confirmation, we will inform you thereof and allow you to terminate the contract, in which case any payment made to Huawei will be reimbursed. Your other rights and remedies under consumer law remain unaffected.

4.4 Location of Delivery: We do not deliver to addresses outside the UK.

4.5 Please also see our Delivery Policy for more details.


5. Right to Cancel (Consumer Contracts Regulations 2013)

5.1  As a consumer, you have the right to cancel your contract within fourteen (14) days without giving any reason. The cancellation period is fourteen (14) days from:

1. in the case of a sale contract for a good: the date on which you, or a third party named by you who is not the carrier, have or has taken possession of the goods;

2. in the case of a contract for multiple goods which you have ordered as part of a single order and are delivered separately: the date on which you, or a third party named by you who is not the carrier, have or has taken possession of the last goods;

3. in the case of a contract for the supply of a good in multiple parts or pieces: the date on which you, or a third party named by you who is not the carrier, have or has taken possession of the last partial shipment or part;

4. in the case of a contract for the regular delivery of goods for a fixed period: the date on which you, or a third party named by you who is not the carrier, have or has taken possession of the goods for the first time;

5. in the case of a service contract or a contract for the supply of digital content that is not delivered on a physical data medium: the date of conclusion of the contract.

You may exercise your right to cancel by making a clear statement (e.g. a letter sent by post or e-mail) regarding your decision to cancel your contract using the following contact details: https://www.hihonor.com/unitedkingdom/support/


In order to exercise your right to cancel in time, it is sufficient that you send the notice of your decision to cancel before the expiration of the cancellation period.

Where the last day of a period expressed otherwise than in hours is a public holiday, Sunday or Saturday, the period shall end with the expiry of the last hour of the following working day.

You may also use the Model Cancellation Form (please download here), if you prefer, but its use is not mandatory.

5.2   Consequences of Cancellation

In the event that you cancel your contract, we will immediately refund all payments we have received from you, including delivery charges (except for additional costs arising from your selection of a different delivery method that is more expensive than the standard delivery offered by Huawei) no later than fourteen (14) days after the date on which the notification of your cancellation of your contract has been received by Huawei. Refunds shall be issued to you using the same means as your original payment, unless otherwise agreed upon between you and Huawei. In no event will we charge you any fees for receiving this refund.


We may refuse to refund you until we have received the products back or until you have provided proof that you have returned the products, whichever is earlier.


You must return the products to Huawei immediately, and in any event not later than fourteen (14) days from the date on which you notify Huawei of your cancellation of your contract. You will only have to bear the direct costs of returning the goods, if any, in accordance with our Return Policy.  The deadline is considered to have been met if you send the products before the expiration of the period of fourteen (14) days.


If you cannot return the products to Huawei in whole or in part, or there is a reduction in value of the goods due to your handling them in a way which would not be permitted in a shop, your refund (excluding delivery costs) may be reduced or you must compensate Huawei for the reduction in value. You are responsible for any loss of value of the goods if this loss of value is due to excessive handling beyond what is necessary to establish the nature, characteristics, and functionality of the goods.


If you have requested that the services should commence during the cancellation period, you must pay us a reasonable amount corresponding to the proportion of the services already provided at the time you notify Huawei of your intent to exercise your right to cancel in respect of this contract in comparison with the total volume of services provided for in the contract.


5.3   Exclusion of the Right to Cancel

You do not have the right to cancel the following contracts:


Contracts for the supply of goods which are .

Contracts for the supply of goods if, due to their nature, they were inseparably mixed with other goods after the delivery.

Contracts for the supply of goods, which are not suitable for return due to health protection or hygiene reasons and were unsealed after delivery.

Contract for the supply of sealed computer software, which was unsealed after delivery.

5.4   Expiry of the Right to Cancel

Your right to cancel is subject to expiry in the following circumstances:


In the case of services, after they have been fully rendered, provided that you have previously expressly agreed and confirmed that it will lose its right to cancel once the services have been fully rendered. If the services have not been fully rendered and you have agreed that they will be rendered within fourteen (14) days of the conclusion of the services contract, then you will receive an amount proportional to the services already rendered until the date on which it has notified us of its intent to cancel from the service contract.

In the case of the supply of digital content which is not supplied on a tangible medium, if the performance, download or streaming has begun with your prior express consent, you acknowledge that you hereby lose your right to cancel.

To seek for more guidance, please refer to our Return Policy

6.     Bundles and Gifts

From time to time, Huawei may offer you bundled products or provide you with a gift if you purchase in our Huawei Online Store. These bundles and gift promotions are only provided under the condition that you keep the products. To receive your full refund, we recommend that you return the bundled products and gifts in their entirety. If you are not be able to do so, you may have to pay us a proportionate compensation or we may reduce your refund.


7. Huawei's Warranty Policy

Huawei voluntarily offers a limited warranty in respect of certain Huawei branded products and accessories. The applicable warranty terms and conditions can be reviewed at Warranty Policy and are also contained in your Huawei packaging box.

The Huawei Warranty Policy is separate and in addition to the legal rights of consumers under applicable local country laws governing the sale of consumer goods and does not affect your legal rights in relation to faulty or misdescribed products.

8. Consumer Law Rights

If you are a consumer we are under a legal duty to supply products that are in conformity with this contract. If you wish to exercise your legal rights to reject products you must return them to us. We will pay the costs of postage or collection. For details on how to return products purchased in the Huawei Online Store, please see our Return Policy. Nothing in these terms will affect your legal rights.

9. Force Majeure

Huawei is not responsible for delays outside its control. If our supply of the products is delayed by an event outside our control then we will contact you as soon as possible to let you know and we will take steps to minimize the effect of the delay. Provided we do this we will not be liable for delays caused by the event, but if there is a risk of substantial delay you may contact us to end the contract and receive a refund for any products you have paid for but not received.

10.Complaints and Dispute Resolutions

10.1 If you have a complaint about the handling of the contract or the provision of Huawei's services in relation to your purchase of the products, you may contact Huawei through https://www.hihonor.com/unitedkingdom/support/.

10.2 You (being a consumer) may also report and submit a complaint to the local country Online Dispute Resolution bodies authorized on the ODR platform of the European Commission at http://ec.europa.eu/odr. Huawei is not obliged to participate in and does not intend to participate in a dispute resolution procedure before an Alternative Dispute Resolution entity (ADR) or in an EU Online Dispute Resolution (ODR).

10.3  You are always welcome to contact the Huawei customer service center by hotline/live chat/email if you need help when you return/replace your products.

11. Export

11.1 The products are manufactured according to specifications and intended for use in the countries of the European Economic Area (EEA), UK and Switzerland.

11.2 The contract and all products are subject to applicable export control laws, including the export control laws of the USA. You may not export any product purchased from Huawei to any country outside the EEA, UK or Switzerland if prohibited by export control laws. If you plan to export any product purchased from Huawei to another country, you must obtain the required export licenses (or other government approvals) prior to doing so.

Contact details


Should you have any questions, complaints or comments after reading these General Terms and Conditions, please contact Huawei through the Huawei Online Store, by email, or at Huawei's address:

Huawei Technologies (UK) Co., Ltd.

300 South Oak Way, Green Park, Reading, Berkshire

RG2 6AD

United Kingdom

VAT Number: GB 788 4858 48

These Terms and Conditions apply from 21 May 2020.



Datenschutzerklärung für die HiHonor E-Commerce Plattform



Die HiHonor E-Commerce-Website ist eine von der Huawei Technologies Deutschland GmbH (nachstehend bezeichnet als „wir“, „uns“, „unser(e)“ oder „Huawei“ oder „HiHonor“) betriebene Netzwerkplattform, die aus APP, WAP-Website und WEB-Website besteht und auf der Sie Honor-Produkte erwerben können.

Die Huawei Technologies Deutschland GmbH ist eine nach deutschem Recht gegründete und bestehende Gesellschaft mit Sitz in der Hansaallee 205, D-40549 Düsseldorf, Deutschland.

Wir sind uns der Bedeutung Ihrer Privatsphäre bewusst und verpflichten uns, alle geeigneten Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um diese in Übereinstimmung mit den etablierten Sicherheitsstandards der Branche zu schützen.

1. Welche Daten wir erfassen

Abhängig von der Art der Services, die Sie auf dieser Website nutzen, können wir die folgenden persönlichen Daten über Sie sammeln und verarbeiten:

(1) Kontoinformationen der HUAWEI ID: Wenn Sie sich mit Ihrer HUAWEI ID anmelden, werden Benutzername, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Profilbild, die für dieses HUAWEI ID Konto registriert sind, von unserem Huawei-Tochterunternehmen Aspiegel Limited, dem Unternehmen, das die HUAWEI ID anbietet, an uns weitergegeben.

(2) Kontaktdetails: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postanschrift, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und, falls erforderlich, die Lieferung / Abholung von Geräten oder den Support und die Beantwortung Ihrer Anfragen zu arrangieren.

(3) Bestell- und Versandinformationen: Name, E-Mail, Telefonnummer, bestellte Produkte, Lieferadresse und Rechnungsadresse. Um Ihre Bestellung zu bearbeiten, generieren wir eine Bestell- und Versandnummer, und das Lieferunternehmen generiert eine Sendungsnummer.

(4) Zahlungsinformationen: wie Name des Karteninhabers, Kartennummer, Verfallsdatum, SMS-Bestätigungscode und CVV-Code. Wir speichern keine sensiblen Zahlungsinformationen wie z. B. den CVV-Code. Zur Abwicklung Ihrer Zahlung generieren wir eine Zahlungsnummer.

(5) Produkt-Feedback: Produktrezensionen, Bewertungen, Kommentare, Fragen und Feedback, das Sie auf unseren Produktseiten veröffentlichen.

(6) Gerätedetails: Gerätemodell, Details zu Beschädigungen und Fehlern, Aktivierungsdatum, IMEI-Nummer, Seriennummer, Kaufbeleg und IP-Adresse.

(7) Kundenservice-Informationen: Ihre Kontaktdaten und eine Aufzeichnung Ihrer Huawei-Supportanfrage, die Sie per E-Mail, Live-Chat, Webformular, HiCare App, Hotline oder Social Media Direktnachricht an uns gerichtet haben.

(8) Community-Teilnahme: Beiträge, Kommentare, Likes, Shares, private Nachrichten und Abstimmungen in unserem Forum.

2. Wie wir Ihre Daten verwenden

Um die von Ihnen gewünschten Services zu erbringen und um unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber und / oder unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, verarbeiten wir die folgenden Daten für die damit verbundenen Zwecke. Sofern in dieser Erklärung nicht anders angegeben, können Sie die betreffende(n) Service(s) oder Teile davon nicht mehr in Anspruch nehmen, wenn Sie die Erfassung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für diese Services ablehnen oder einschränken.

(1) HUAWEI ID Anmeldung: Wenn Sie sich mit Ihrer HUAWEI ID anmelden, verarbeiten wir die Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID, um Ihnen angemeldete Services anbieten zu können. Wenn Sie sich nicht mit Ihrer HUAWEI ID anmelden möchten, können Sie die Website trotzdem nutzen und Produkte als Gast an der Kasse kaufen.

(2) Online-Kauf und Lieferung: Wir verarbeiten Ihre Bestell- und Zahlungsinformationen, um Ihre Bestellung abzuwickeln, Ihnen eine Rechnung auszustellen, Ihre Artikel auszuliefern und Rücksendungen zu bearbeiten.

(3) Benachrichtigen Sie mich: Wir verarbeiten Ihre E-Mail, um Sie zu benachrichtigen, wenn ein gewünschter Artikel auf Lager und zum Kauf verfügbar ist.

(4) Bereitstellung von Garantiereparaturen: Um zu prüfen, ob Ihr Gerät unter die Garantie des Herstellers fällt und um die Garantiereparaturen des Geräts auszuführen, verarbeiten wir Ihre Gerätedaten und Informationen zum Kundenservice.

(5) Buchen und Verfolgen von Reparaturen: Wir verarbeiten die Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID, Bestellinformationen, Kontaktdaten, Gerätedaten und Kundenservice-Informationen, um Ihnen zu ermöglichen, hre Reparatur online oder über unseren Kundenservice zu buchen und zu verfolgen und um Geräte von Ihrer Wohnadresse oder einer gewünschten Annahmestelle abzuholen oder auszuliefern.

Aufgrund unserer berechtigten Interessen verarbeiten wir die folgenden Daten für die damit verbundenen Zwecke:

(1) Kundenanfragen: Wir verarbeiten die Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID und Kundenservice-Informationen, um Sie bei Ihren Fragen und Anliegen, Bestellungen, Rücksendungen, Fehlerbehebungen, FAQs und allen anderen Kundenanfragen zu unterstützen.

(2) Produktrezensionen, Kommentare, Fragen und Feedback: Wir verarbeiten die Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID und alle Bewertungen, Kommentare, Fragen oder Rückmeldungen, die Sie auf unserer Produktseite veröffentlichen.

(3) Huawei Community Teilnahme: Wir verarbeiten die Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID und die Teilnahme am Community Forum, wenn Sie an unserem Huawei Community Forum teilnehmen.

(4) Betrugsprävention und -überwachung: Wir verarbeiten die Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID, Bestellinformationen, Zahlungsinformationen, Informationen über Rücksendungen und Geräteinformationen, um die Zahlungssicherheit zu gewährleisten, um Diebstahl, Betrug, finanzielle Sicherheitsrisiken und böswillige Netzwerkangriffe zu erkennen und zu verhindern.

(5) Geschäftsanalyse und -verbesserung: Wir verarbeiten Ihre Bestell-, Zahlungs- und Geräteinformationen, um unsere Services zu bewerten und zu verbessern, um die Bestandsverwaltung zu prognostizieren, für buchhalterische Analysen und zur Begleichung der Rechnungen unserer Lieferanten sowie zum besseren Erkennen Ihrer Interessen und Bedürfnisse, um noch bessere und geeignetere Produkte und Services anbieten zu können.

(6) FAQ auf der Produktseite: Als Mitglied der Plattform können Sie über die Produktseite Fragen stellen. Die aufgeworfenen Fragen und unsere Antworten darauf werden online veröffentlicht, um andere Benutzer anzuleiten.

(7) Datenanalyse: Um zu verstehen, wie Benutzer diese Plattform nutzen und die Benutzererfahrung verbessern, müssen wir Ihre Kontoinformationen, Netzwerkinformationen und Dienstnutzungsinformationen sammeln und verarbeiten.

(8) Marketing-E-Mails: Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf von Waren oder Services erhalten haben, können wir diese E-Mail-Adresse zur direkten Werbung für ähnliche Waren oder Services von uns verwenden. Sie können dieser Nutzung jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere Kosten als die Übertragungskosten nach den Basistarifen anfallen. Weitere Einzelheiten hierzu finden Sie in Abschnitt 5: Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten.

Auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verarbeiten wir die folgenden Daten für die damit verbundenen Zwecke:

Marketing: Mit Ihrer Zustimmung verarbeiten wir Ihre E-Mail und / oder Telefonnummer und Cookie-Daten für Marketingzwecke, darunter auch für Umfragen zur Kundenzufriedenheit. Weitere Einzelheiten über unsere Verwendung von Cookies finden Sie in unseren Cookie-Hinweisen. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, der Sie vor Ihrem Widerruf zugestimmt haben, beeinträchtigt wird. Weitere Einzelheiten hierzu finden Sie in Abschnitt 5: Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten.

Darüber hinaus können wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, soweit dies zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, einschließlich steuerlicher und buchhalterischer Anforderungen, sowie zur Geltendmachung oder Verteidigung unserer gesetzlichen Rechte und / oder zur Verhinderung, Aufdeckung und Verfolgung potenzieller Betrugsversuche oder Cyber-Angriffe erforderlich ist.

Die Verarbeitung persönlicher Daten erfolgt daher auf der Grundlage und im Einklang mit Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe a), Buchstabe b), Buchstabe c) und Buchstabe f) der DSGVO

3. Wie wir Ihre Daten weitergeben

(1) Weitergabe an Serviceanbieter: Wir arbeiten mit konzerninternen und externen Serviceanbietern zusammen, einschließlich Zahlungsservices, Kundenservice-Agenturen und Reparaturunternehmen, um Ihnen beste und störungsfreie Services bereitzustellen. Diese haben nur insoweit Zugriff auf Ihre persönlichen Daten, als dies zur Erfüllung ihrer vertraglichen Verpflichtungen uns gegenüber erforderlich ist. Unsere Serviceanbieter wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt und sind vertraglich gebunden. Sie werden Ihre persönlichen Daten nicht für andere Zwecke verarbeiten. Unser Kundenservice-Anbieter (Sykes) ist in Deutschland ansässig.

(2) Weitergabe innerhalb der Konzerngesellschaften: Um zu überprüfen, ob Ihr Gerät in die Garantiezeit fällt, geben wir Ihre IMEI-Nummer und den Kaufbeleg an unsere chinesische Herstellerfirma Huawei Device Co., Ltd. weiter, die das Aktivierungsdatum Ihres Geräts erfasst. Wir werden auch nicht persönlich identifizierbare Informationen, wie z. B. Gerätemodell und defekte Teile, mit Huawei Device Co., Ltd. zum Zwecke der Ersatzteilvorausplanung und der Abrechnung mit dem Reparaturlieferanten weitergeben.

(3) Weitergabe an Dritte: Wir geben Ihre persönlichen Daten an Lager-, Liefer- und Logistikdienstleister weiter (Panalpina und DHL, um Geräte an Sie zu liefern oder von Ihnen abzuholen. Ihre Zahlungsdaten werden zwischen Ihrem Zahlungsanbieter, Banken und anderen Zahlungsinstituten oder Zahlungsdienstleistern ausgetauscht, um Ihre Zahlung durchzuführen.

(4) Rechtliche oder regulatorische Offenlegungen: Huawei kann Ihre persönlichen Daten weitergeben, um die Anforderungen der geltenden Gesetze und Vorschriften zu erfüllen, um auf Anfragen von Aufsichtsbehörden, Gerichten oder Regierungsbehörden zu antworten oder um unsere gesetzlichen Rechte geltend zu machen oder zu verteidigen.

(5) Unternehmensreorganisation: Ihre persönlichen Daten können auch im Rahmen von Fusionen, Übernahmen, dem Verkauf von Vermögenswerten (z. B. Serviceverträgen) oder dem Übergang von Dienstleistungen innerhalb des Huawei Konzerns oder an ein anderes Unternehmen weitergegeben werden.

Ihre persönlichen Daten werden in der EU gespeichert. Darüber hinaus erfüllt Huawei alle geltenden rechtlichen Bestimmungen, wenn persönliche Daten aus der EU in Länder außerhalb des EWR übermittelt oder zugänglich gemacht werden. Wir werden geeignete und angemessene Schutzmaßnahmen und Verträge anwenden, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, wenn für das jeweilige Land keine Angemessenheitsentscheidung der Kommission vorliegt. Wir schließen insbesondere EU-Standardvertragsklauseln ab, wenn persönliche Daten aus der EU in Länder außerhalb des EWR übermittelt werden, um sicherzustellen, dass ein gleichwertiges Datenschutzniveau für Ihre persönlichen Daten auch dann gewährleistet ist, wenn das EU-Datenschutzrecht nicht unmittelbar anwendbar ist. Eine Kopie der Standardvertragsklauseln kann hier abgerufen werden https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32010D0087 oder kann bei unserem Service-Center angefordert werden.

4. Wie lange wir diese Daten speichern

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht länger speichern, als es für die Bereitstellung unserer Waren und Services und die Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke erforderlich ist. Dies umfasst insbesondere die folgenden Aufbewahrungsfristen:

(1) Kontoinformationen der HUAWEI ID: Wir speichern die Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID, bis Sie sich abmelden, bis der Service eingestellt wird oder Ihr Konto aus einem anderen Grund gekündigt wird.

(2) Kontaktdetails: Wir speichern Ihre Kontaktdaten für 24 Monate ab dem Datum Ihres letzten Kontakts mit uns.

(3) Bestellinformationen: Wir speichern Ihre Bestelldaten für 10 Jahre ab dem Datum Ihrer Bestellung, um die Einhaltung der entsprechenden Gesetze und Vorschriften zu gewährleisten.

(4) Zahlungsinformationen: Wir speichern Ihre Zahlungsinformationen für 10 Jahre ab dem Datum Ihres Kaufs, um die Einhaltung der steuer- und finanzrechtlichen Gesetze und Vorschriften zu gewährleisten.

(5) Produktrezensionen, Bewertungen, Kommentare, Fragen und Feedback, die Sie auf unseren Produktseiten veröffentlichen, werden pseudonymisiert auf unserer Website veröffentlicht, sodass sie Ihnen nicht zugeordnet werden können. Sie bleiben so lange veröffentlicht, wie die Website oder das jeweilige Produkt noch aktuell ist.

(6) Gerätedetails: Wir speichern Ihre Gerätedaten für 24 Monate ab dem Datum Ihres letzten Kontakts mit uns oder in Verbindung mit den Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID während Ihrer Registrierung.

(7) Informationen zum Kundenservice: Wir speichern Ihre Kundenservice-Informationen bis zu 24 Monate ab dem Datum Ihrer Anfrage, um Ihnen bei Ihren laufenden und aktuellen Anfragen behilflich sein zu können.

(8) Beiträge, Kommentare, Likes, private Nachrichten und Abstimmungen in unserem Huawei Community Forum werden so lange gespeichert, bis Sie Ihr Huawei Community Konto schließen oder den Beitrag anderweitig löschen oder zurückziehen.

In Bezug auf jede der oben genannten Speicherfristen können Sie ausdrücklich eine frühere Löschung beantragen, indem Sie Ihre Widerspruchs- und Löschungsrechte gemäß Abschnitt 5 ausüben: Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten. Die Anfragen werden gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen bearbeitet.

5. Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten

Ihr Recht Beschreibung Wie können Sie Ihre Rechte ausüben?
Recht auf Zugriff (Art. 15 DSGVO) Sie können eine Bestätigung anfordern, ob persönliche Daten über Sie verarbeitet werden oder nicht, und Sie können gegebenenfalls eine Kopie der persönlichen Daten, die wir über Sie verarbeiten, erhalten. (1) Bitte melden Sie sich an, gehen Sie zu Dein Konto / Kontoseite und klicken Sie dann auf Ihr Profilbild oder Ihren Benutzernamen im Benutzerbereich, um auf Ihre Kontoinformationen zuzugreifen.
Auf der Seite Dein Konto / Kontoseite können Sie auf Ihre Bestellinformationen, Adressinformationen und Forumsinformationen zugreifen. Sie können auf das Warenkorb-Symbol klicken, um auf Ihren Warenkorb zuzugreifen.
(2) Hier können Sie Ihre Rechte als Betroffener ausüben
Recht auf Übertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) Sie können bestimmte Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem maschinenlesbaren Format erhalten. Wenn Sie eine digitale Kopie Ihrer persönlichen Daten erhalten möchten:
Hier können Sie Ihre Rechte als Betroffener ausüben
Recht auf Löschung („Recht, vergessen zu werden“) (Art. 17 DSGVO) Sie können Ihre Daten unter bestimmten Voraussetzungen löschen lassen. Hier können Sie Ihre Rechte als Betroffener ausüben
Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) Sie können Ihre ungenauen Daten korrigieren und unvollständige Daten vervollständigen lassen. (1) Bitte melden Sie sich an. Sie können in Dein Konto / Kontoseite auf Profil klicken, um Ihre Kontoinformationen zu bearbeiten. Sie können in Dein Konto / Kontoseite auf Adressen klicken, um die Empfängerinformationen zu ändern.
(2) Hier können Sie Ihre Rechte als Betroffener ausüben
Widerruf der Zustimmung (Art. 7 Abs. 3 DSGVO) Sie können Ihre Zustimmung zur Verarbeitung persönlicher Daten widerrufen. Wenn Sie die elektronischen Mitteilungen abbestellen möchten, klicken Sie bitte in der E-Mail, die Sie erhalten, auf den Link zum Abbestellen des Abonnements.
Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO) Sie können der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für bestimmte Zwecke (wie z.B. Direktmarketing) widersprechen. Hier können Sie Ihr Widerspruchsrecht ausüben
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) Sie können die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten unter bestimmten Umständen einschränken. Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten hier unter den folgenden Voraussetzungen zu beantragen:
•Die Richtigkeit Ihrer Daten wird von Ihnen bestritten, und wir benötigen eine Frist, um die Richtigkeit Ihrer Daten zu bestätigen.
•Ihre Daten werden gesetzwidrig verarbeitet, aber Sie möchten sie nicht löschen.
Ihre Daten aufzubewahren, was wir sonst nicht tun würden.
•Für Ihre Anfrage zum Widerspruch steht derzeit unsere Bestätigung aus.

Wenn Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden möchten oder wenn Sie Fragen haben, wie Huawei Ihre persönlichen Daten verarbeitet, können Sie Ihre Anfrage hier stellen .

Sie können sich auch an unseren Datenschutzbeauftragten wenden unter:

Adresse:

Huawei Technologies Deutschland GmbH

Büro des Datenschutzbeauftragten

Hansaallee 205

40549 Deutschland

Deutschland

Sie können sich auch an Ihre Datenschutzbehörde oder den Datenschutzbeauftragten des Landes Nordrhein-Westfalen (in dem die Huawei Technologies Deutschland GmbH ihren Sitz hat) wenden:

Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Kavalleriestr. 2-4

40213 Deutschland

Telefon: 0211 / 38424-0

Fax: 0211 / 38424-10

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

6. Aktualisierungen dieser Erklärung

Wenn wir diese Datenschutzerklärung aktualisieren, werden wir Sie im Voraus über alle wesentlichen Änderungen, die sich auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten auswirken, informieren, indem wir Ihnen eine E-Mail schicken oder Sie anderweitig direkt benachrichtigen.

Die jeweils aktuellste Version dieser Datenschutzerklärung steht Ihnen hier zur Verfügung. Sie können das oben angegebene „Datum des Inkrafttretens“ prüfen, um zu sehen, wann diese Datenschutzerklärung zuletzt aktualisiert wurde.

WICHTIG:Diese Datenschutzerklärung ist nur für diese Website gültig. Für unsere datenschutzrechtlichen Verpflichtungen in Bezug auf andere Produkte und Dienste lesen Sie bitte die entsprechende Datenschutzerklärung dieser Produkte und Dienste. Wenn Sie mehr über die Datenschutzverpflichtungen von Huawei im Allgemeinen erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Huawei Consumer Business Datenschutzerklärung


Download App
Back to top