Gastbestellung verfolgen

*Wenn Sie die Bestellung in Ihrem Konto aufgegeben haben, melden Sie sich bitte an, um zu überprüfen

Geben Sie unten die Details an:

Melden Sie sich mit Ihrer HUAWEI-ID an

sehen Sie Ihre Bestelldetails

Wählen Sie Ihr Land oder Ihre Region aus

HONOR MagicBook 14 8GB+256GB Space Gray; HONOR MagicBook 14 8GB+256GB Mystic Silver; Honor MagicBook 14 8GB+256GB (Incl. Microsoft 365 Personal)Space Gray; Honor MagicBook 14 8GB+256GB (Incl. Microsoft 365 Personal)Space Gray Paket; HONOR MagicBook 14 8GB+256GB Mystic Silver Paket; HONOR MagicBook 14 8GB+256GB Space Gray Paket; HONOR MagicBook 14 8GB+512GB Space Gray; HONOR MagicBook 14 16GB+512GB Space Gray;

Bewertungen

F&A


KOSTENLOSE Lieferung (1-2 Werktage) für Bestellungen ab 39,90 

Bei Bestellungen unter 39,90  betragen die Versandkosten 4,00  inkl. MwSt.

Coupons hinzufügen
HinweisSie müssen sich zum Beanspruchen von Coupons zuerst anmelden.
Erfolgreich in den Warenkorb gelegt.
Warenkorb
Gesamtbetrag
Coupons

Kombi-Angebot
Häufig zusammen gekauft
Ihre Frage wurde zur Moderation angenommen.
Kundenbewertungen
Medien- und Expertenbewertungen
Meine Bewertungen

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Bewertung verfassen

Sie müssen sich anmelden, um eine Bewertung zu verfassen.

Lassen Sie andere an Ihrem Kauf teilhaben.

Jetzt kaufen

Nur bestätigte Käufer können Bewertungen verfassen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Zu meinen Bewertungen

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Bewertung verfassen
Durchschnittliche Bewertung basierend aufBewertung

  • Sortieren nach: Am aktuellsten
rev_logo

Teltarif :

Honor MagicBook 14: Flotter 600-Euro-Laptop im Test. Mit dem MagicBook 14 wagt Smart­phone-Hersteller Honor den Sprung in den Laptop-Markt - und gewinnt. Im Test über­zeugt das Note­book mit starker Leis­tung und schi­ckem Design. Nur der Akku ist nicht ganz perfekt.

Find out more

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Bewertung verfassen

Sie müssen sich anmelden, um eine Bewertung zu verfassen.

Lassen Sie andere an Ihrem Kauf teilhaben.

Jetzt kaufen

Nur bestätigte Käufer können Bewertungen verfassen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Zu meinen Bewertungen

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Bewertung verfassen
Gesamt Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung basierend auf Bewertung
Fragen & Antworten
Anzeigen - von  Fragen

Noch keine Fragen, stellen Sie die erste

Sie können die richtige Antwort nicht finden?
Eine Frage stellen
Zuletzt angeschaut

Wichtige Informationen vor dem Kauf

Allgemeine Verkaufsbedingungen

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen (nachfolgend „Verkaufsbedingungen“) gelten für Ihre Einkäufe auf www.hihonor.com/germany und den Vertrag, den Sie mit der Huawei Technologies Deutschland GmbH (nachfolgend „wir“ oder „Huawei“) mit Sitz in Hansaallee 205, 40549 Düsseldorf abschließen, die im Handelsregister des Amtsgerichts Düsseldorf unter dem Aktenzeichen HRB 72992 als verantwortlicher Vollkaufmann eingetragen ist.

Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, damit Sie über Ihre Rechte und Pflichten informiert sind. Es ist ratsam, dass Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen speichern oder zum zukünftigen Nachlesen ausdrucken. Huawei wird den Text des gesamten Vertrages ebenfalls speichern und Ihnen auf Wunsch zur Verfügung stellen.

1.Geltungsbereich

Diese Bedingungen gelten für alle Angebote, Verträge und Lieferungen von Huawei auf der Website www.hihonor.com/germany und allen relevanten Subdomains, („Huawei Online Store“), sofern nicht anders vereinbart.

2.Preise und Bezahlung

2.1.Die Verkaufspreise von Huawei sind im Huawei Online Store aufgeführt und beinhalten alle Abgaben, Gebühren und andere Kosten, die bei Verkäufen durch Huawei anfallen, einschließlich der Mehrwertsteuer (falls zutreffend).

2.2.Alle Preise und Angaben im Huawei Online Store gelten als korrekt und vollständig. In bestimmten Situationen können jedoch Irrtümer bei den Preisangaben und andere Fehler auftreten. Sie können sich nicht auf einen Preis berufen, der offensichtlich oder wesentlich niedriger ist als der geltende Einzelhandelspreis für dieses Produkt oder diese Serviceleistung. Für den Fall, dass der von Huawei angegebene Preis für ein Produkt oder einem Service aufgrund eines Preisfehlers von Huawei offensichtlich oder wesentlich niedriger als der geltende Einzelhandelspreis ist, sind wir nicht verpflichtet, zu diesem Preis zu verkaufen und sind berechtigt, eventuell erteilte Auftragsannahmen vor Versand und Lieferung zu widerrufen.

2.3.Sofern im Huawei Online Store und während des Bestellverfahrens nicht anders angegeben, sind die Liefer- und Bearbeitungskosten von Huawei im zu zahlenden Endpreis der Produkte enthalten. Alle Kosten oder Gebühren, die zum Produktpreis hinzukommen, werden für Sie während des Bestellvorgangs und vor der Bestellung sichtbar sein. Weitere Informationen finden Sie in den Delivery Policy von Huawei.

2.4.Die Zahlung erfolgt über die im Huawei Online Store angebotenen Zahlungsmethoden. Alle Rückerstattungen an Sie werden über die gleiche Karte oder über die gleiche Zahlungsmethode vorgenommen, die Sie bei der ursprünglichen Zahlung verwendet haben.

3.Der Vertrag

3.1.Verträge werden nur über den Huawei Online Store und nach Ihrer Zustimmung zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen geschlossen.

3.2.Durch Anklicken des Kauf-Buttons geben Sie eine verbindliche Bestellung für die im Warenkorb enthaltenen Produkte und Services ab (das „Angebot“). Sobald wir Ihre Bestellung erhalten haben, schicken wir Ihnen eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Die Auftragsbestätigung per E-Mail bedeutet nicht, dass Huawei Ihre Bestellung annimmt, sondern bestätigt lediglich, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Sobald wir Ihre Bestellung bearbeitet und für den Versand vorbereitet haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, worin Ihnen mitgeteilt wird, dass wir Ihre Bestellung angenommen haben, und in der die Versanddetails enthalten sind (die „Annahme“). Bevor Sie die Annahme von Huawei erhalten, haben Sie das Recht, Ihr Angebot zu stornieren.

3.3.Ihr Vertrag mit Huawei wird ausschließlich in deutscher Sprache abgeschlossen.

3.4.Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um im Huawei Online Store Bestellungen aufgeben zu können.

3.5.Jede Bestellung muss vor der Lieferung mittels der im Huawei Online Store angebotenen Zahlungsmethoden bezahlt werden. Die Produkte werden erst nach einer von Huawei vorgenommenen Bestätigung Ihrer Zahlung versandt.

3.6.Sie sind allein für die Zahlung von Gebühren verantwortlich, die von Ihrer Bank, Ihrem Kartenunternehmen oder einem anderen Anbieter der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode erhoben werden.

4.Lieferung

4.1.Sobald wir Ihre Zahlung erhalten haben, wird Ihre Bestellung und Ihr Vertrag bearbeitet und ausgeführt. Wir sind nicht verpflichtet, Produkte zu versenden, bevor wir die vollständige Zahlung für das Produkt erhalten haben.

4.2.Wir können Einzelbestellungen für mehrere Produkte mit unterschiedlichen Lieferzeiten oder unterschiedlichen Lieferadressen ablehnen.

4.3.Sollte es Huawei nicht möglich sein, die Produkte innerhalb der im Huawei Online Store oder in der Auftragsbestätigung genannten Lieferfrist zu versenden, werden wir Sie darüber informieren und Ihnen die Möglichkeit geben, vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Fall wird eine bereits an Huawei geleistete Zahlung erstattet. Ihre sonstigen Rechte und Rechtsmittel nach den geltenden Verbraucherschutzvorschriften bleiben unberührt.

4.4.Ort der Lieferung: nur in Deutschland.

4.5.Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unseren Delivery Policy.

5.Widerrufsrecht

5.1.Als Verbraucher haben Sie das Recht, einen Vertrag innerhalb von vierzehn (14) Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn (14) Tage ab folgenden Zeitpunkten:

1.im Falle eines Kaufvertrags für eine Ware: das Datum, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben,

2.bei einem Vertrag über mehrere Waren, die Sie im Rahmen einer Einzelbestellung geordert haben und die getrennt geliefert werden: das Datum, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben,

3.bei einem Vertrag über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilen oder Stücken: das Datum, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teillieferung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben,

4.bei einem Vertrag über die regelmäßige Lieferung von Waren für einen bestimmten Zeitraum: das Datum, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren erstmals in Besitz genommen haben,

5.bei einem Servicevertrag oder einem Vertrag über die Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem physischen Datenträger geliefert werden: das Datum des Vertragsabschlusses.

Sie können Ihr Widerrufsrecht ausüben, indem Sie eine eindeutige Erklärung (z. B. per Post, Fax oder E-Mail) über Ihre Entscheidung zum Widerruf des Vertrags unter den folgenden Kontaktmöglichkeiten abgeben:

-Huawei Technologies Deutschland GmbH

-Hansaallee 205, 40549 Düsseldorf

-Tel.: 0049-800 888 9050

-E-Mail: de.support@hihonor.com

Um von Ihrem Widerrufsrecht rechtzeitig Gebrauch zu machen, ist es ausreichend, wenn Sie die Mitteilung über Ihre Entscheidung zum Widerruf vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Fällt der letzte Tag einer nicht nach Stunden bemessenen Frist auf einen Samstag, Sonntag oder öffentlichen Feiertag, so endet die Frist mit Ablauf der letzten Stunde des folgenden Arbeitstages.

Wenn Sie möchten, können Sie auch das Muster-Widerrufsformular verwenden (bitte here herunterladen), aber seine Verwendung ist nicht obligatorisch.

5.2.Folgen des Widerrufs

Wenn Sie Ihren Vertrag widerrufen, werden wir Ihnen unverzüglich alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, zurückerstatten, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der Zusatzkosten, die durch Ihre Wahl einer anderen Lieferart entstehen, die teurer ist als die von Huawei angebotene Standardlieferung) spätestens vierzehn (14) Tage nach dem Datum, an dem die Benachrichtigung über Ihren Widerruf von diesem Vertrag bei Huawei eingegangen ist. Rückerstattungen werden Ihnen über das gleiche Zahlungsmittel ausgezahlt, das Sie bei Ihrer ursprünglichen Zahlung verwendet haben, es sei denn, es wurde zwischen Ihnen und Huawei etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden wir Ihnen Gebühren für den Erhalt dieser Rückerstattung berechnen.

Wir können die Rückerstattung solange versagen, bis wir die Produkte zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Produkte zurückgeschickt haben, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher liegt.

Sie müssen die Produkte unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Datum, an dem Sie Huawei über Ihren Widerruf von diesem Vertrag benachrichtigt haben, an Huawei zurücksenden. Gemäß unseren Return Policy haben Sie nur die direkten Kosten der Rücksendung zu tragen, sofern diese anfallen. Die Frist gilt als eingehalten, wenn Sie die Produkte vor Ablauf der Frist von vierzehn (14) Tagen absenden.

Wenn Sie die Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand an Huawei zurückgeben können, müssen Sie Huawei ggf. Wertersatz leisten. Für eine etwaige Wertminderung der Ware müssen Sie auch dann aufkommen, wenn die Wertminderung auf eine Inanspruchnahme durch Sie zurückzuführen ist, die über die normale Überprüfung der Ware auf Art, Beschaffenheit und Funktionsfähigkeit hinausgeht.

Wenn Sie während der Widerrufsfrist den Beginn von Services beantragt haben, müssen Sie uns einen angemessenen Betrag zahlen, der dem Anteil der zum Zeitpunkt der Benachrichtigung an Huawei über Ihre Absicht, Ihr Widerrufsrecht in Bezug auf diesen Vertrag auszuüben, bereits erbrachten Services im Verhältnis zum Gesamtvolumen der im Vertrag vorgesehenen Services entspricht.

5.3.Ausschluss des Widerrufsrechts

Bei den folgenden Verträgen haben Sie kein Widerrufsrecht:

•Verträge über die Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Festlegung durch den Käufer maßgeblich ist, oder die eindeutig nach den individuellen Anforderungen des Käufers angefertigt werden.

•Verträge über die Lieferung von Waren, wenn diese aufgrund ihrer Beschaffenheit nach der Lieferung mit anderen Waren untrennbar vermischt wurden.

•Verträge über die Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rücksendung geeignet sind und nach der Lieferung entsiegelt wurden.

•Verträge über die Lieferung von versiegelter Computersoftware, die nach der Lieferung entsiegelt wurde.

5.4.Erlöschen des Widerrufsrechts

Ihr Widerrufsrecht erlischt in folgenden Fällen:

•Bei Leistungen nach deren vollständiger Erbringung, sofern der Käufer zuvor ausdrücklich zugestimmt und bestätigt hat, dass er mit der vollständigen Erbringung der Leistungen sein Widerrufsrecht verliert. Sind die Leistungen nicht vollständig erbracht und hat sich der Käufer mit der Erbringung der Leistungen innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Abschluss des Servicevertrages einverstanden erklärt, erhält der Käufer einen Betrag proportional zu den bereits erbrachten Leistungen bis zu dem Zeitpunkt, an dem er uns seine Absicht mitgeteilt hat, den Servicevertrag zu widerrufen.

Im Falle der Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem materiellen Träger geliefert werden, erkennen Sie an, dass Sie Ihr Widerrufsrecht verlieren, wenn die Ausführung der Leistung mit Ihrer vorherigen ausdrücklichen Zustimmung begonnen hat.

Weitere Hinweise finden Sie in unseren Return Policy

6.Produktpakete und Geschenke

Von Zeit zu Zeit kann es vorkommen, dass Huawei Ihnen den Erwerb von Produktpaketen oder Geschenkaktionen in unserem Huawei Online Store anbietet. Diese Produktpakete und Geschenkaktionen werden nur unter der Bedingung gewährt, dass Sie die Produkte behalten. Um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten, empfehlen wir Ihnen, die Produktpakete und Geschenke vollständig zurückzugeben. Wenn Sie dazu nicht in der Lage sind, müssen Sie uns möglicherweise eine anteilige Entschädigung zahlen.

7.Garantiebestimmungen von Huawei

Huawei bietet freiwillig eine Handelsgarantie für Produkte der Marke Huawei und/oder das Zubehör an. Die geltenden Garantiebedingungen können Sie den Warranty Policy entnehmen, die auch in dem Versandpaket von Huawei enthalten sind.

8.Verbraucherrechte

Die Garantiebestimmungen von Huawei sind gesondert und gelten zusätzlich zu den gesetzlichen Verbraucherrechten gemäß den anwendbaren lokalen Landesgesetzen, die den Verkauf von Konsumgütern regeln, sowie zu allen Verbraucherrechten gegenüber dem ursprünglichen Einzelhändler des Produkts und berühren, ändern oder ersetzen daher derartige Rechte nicht.

Wenn ein Produkt defekt ist oder nicht mit dem Kaufvertrag übereinstimmt, können Sie nach dem Verbraucherrecht von Deutschland wählen, ob Sie Ihr Produkt kostenlos reparieren oder ersetzen lassen wollen. Schlägt eine Reparatur zwei mal fehl, ist diese nicht möglich oder würde die gewählte Art der Nacherfüllung Huawei unverhältnismäßig stark belasten, können Sie nach Ihrer Wahl entweder den Preis mindern oder vom Vertrag zurücktreten, indem Sie das Produkt gegen Erstattung des Kaufpreises zurücksenden.

Bei in Deutschland gekaufter Ware verjähren diese Rechte zwei Jahre ab Lieferung der Ware. Ansprüche können nach deutschem Verbraucherrecht unter der Voraussetzung geltend gemacht werden, dass eine Nichtübereinstimmung zum Zeitpunkt der Übergabe vorliegt.

Weitere Einzelheiten zur Rückgabe von Produkten, die im Huawei Online Store gekauft wurden, finden Sie in unseren Return Policy.

9.Höhere Gewalt

Im Falle einer Situation von höherer Gewalt (z. B. Arbeitsstreiks oder extreme Wetterbedingungen) werden die Vertragsverpflichtungen der Parteien während der Dauer der Störung durch höhere Gewalt ausgesetzt.

10.Beschwerden und Streitschlichtungen

10.1.Wenn Sie eine Beschwerde über die Vertragsabwicklung oder die Bereitstellung der Services von Huawei im Zusammenhang mit dem Kauf Ihrer Produkte haben, können Sie sich über www.hihonor.com/germany/contact-us oder per E-Mail an de.support@hihonor.com an Huawei wenden oder den Kundenservice der Huawei Online Stores unter der gebührenfreien Telefonnummer 0049-800 888 9050 von Montag bis Sonntag von 0 bis 24 Uhr erreichbar | Deutsch,English .

10.2.Als Verbraucher können Sie auch die lokalen Online-Streitbeilegungsstellen des Landes, die auf der ODR-Plattform der Europäischen Kommission zugelassen sind, benachrichtigen und eine Beschwerde einreichen: http://ec.europa.eu/odr. Huawei ist nicht verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer alternativen Streitbeilegungsstelle (ADR) oder an einer EU-Online-Streitbeilegungg (ODR) teilzunehmen und beabsichtigt dies auch nicht.

10.3.Sie können sich jederzeit gerne per Hotline/Live-Chat/E-Mail an das customer service center von Huawei wenden, wenn Sie Hilfe bei der Rückgabe/dem Austausch Ihrer Produkte benötigen.

11.Export

11.1.Die Produkte werden gemäß den Spezifikationen in den Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) und der Schweiz hergestellt und sind für den Einsatz in diesen Ländern bestimmt.

11.2.Der Vertrag und alle Produkte unterliegen den geltenden Exportkontrollgesetzen, einschließlich der Exportkontrollgesetze der USA. Sie dürfen kein von Huawei erworbenes Produkt in ein Land außerhalb des EWR exportieren, wenn dies durch Exportkontrollgesetze verboten ist. Wenn Sie planen, ein von Huawei erworbenes Produkt in ein anderes Land zu exportieren, müssen Sie vorher die erforderlichen Exportlizenzen (oder andere staatliche Genehmigungen) einholen.

Kontaktdetails

Sollten Sie nach dem Lesen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen Fragen, Beschwerden oder Kommentare haben, wenden Sie sich bitte an Huawei über den Huawei Online Store, per E-Mail oder über die Adresse von Huawei:

-Huawei Technologies Deutschland GmbH

-Hansaallee 205, 40549 Düsseldorf

-Tel.: 0049-800 888 9050

-de.support@hihonor.com

-Umsatzsteuer-Nr.: DE221644379

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ab dem 14. Januar 2020.


  • Kaufbetrag
  • Monatliche Rate
  • Anzahl der Ratenzahlungen
  • Variable Rate
  • Monatliche Gebühr
  • Summe der Zahlungen

Repräsentatives Beispiel: 18,9% effektiver Jahreszins (variabel) mit einem angenommenen Kreditlimit von 1,200 € und einer Kaufrate von 18,9% pro Jahr.


*Verschiedene Finanzierungslängen möglich (6/12 Monate)


Huawei Technologies Deutschland GmbH agiert als Kreditvermittler und nicht als Kreditgeber und bietet Kreditprodukte an, die von einer begrenzten Anzahl von Finanzdienstleistern bereitgestellt werden. Klarna Bank AB (publ) ist von der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde (Finansinspektionen) zugelassen und unterliegt einer begrenzten Regulierung durch die Finanzaufsichtsbehörde und die Aufsichtsbehörde. Einzelheiten über den Umfang dieser Verordnung durch die Finanzbehörde und die Aufsichtsbehörde sind auf Anfrage bei der Klarna Bank AB (publ) erhältlich. Die Finanzierung ist nur für dauerhaft in Deutschland ansässige Personen ab 18 Jahren möglich, vorbehaltlich des Status, der geltenden Bedingungen. Sitz der Klarna Bank AB (publ): Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden. ID-Nummer des Unternehmens: 556737-0431.


0% Zinsrate wird auf bestimmte Produkte angewendet. Die häufig gestellten Fragen zu Finanzierung und Zahlungsproblemen finden Sie auf den FAQ-Websites von Klarna: https://www.klarna.com/de/kundenservice/csc/ratenkauf/   https://www.klarna.com/de/kundenservice/csc/rechnung/ Wir arbeiten ständig daran, unseren Kunden hochwertige Dienstleistungen und Produkte zu liefern. Sollten Sie Probleme während Ihres Einkaufs haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst oder besuchen Sie unsere FAQ-Seite: https://www.hihonor.com/germany/cms/faq - wir melden uns bald bei Ihnen.

Nutzungsbedingungen der Hihonor Plattform

1Die Bedingungen

Diese Nutzungsbedingungen (die „Website-Bedingungen“) gelten für Sie persönlich und Ihre Nutzung der Plattform von Honor unter https:// www.hihonor.com/germany (nachfolgend „die Plattform“ oder „diese Plattform“), die eine virtuelle Plattform der Huawei Technologies Deutschland GmbH ist, einem in Deutschland nach deutschem Recht eingetragenen Unternehmen mit Sitz in Hansaallee 205, 40549 Düsseldorf (nachfolgend „Huawei“ oder „wir“), das die Plattform erstellt hat, zur Verfügung stellt und unterhalten wird.

Mit der Nutzung der Plattform erklären Sie sich mit diesen Website-Bedingungen einverstanden. Ihre Nutzung der Plattform und der Ihnen im Rahmen der Plattform zur Verfügung gestellten Funktionalitäten ist nur unter der Voraussetzung gestattet, dass Sie zuvor die Website-Bedingungen akzeptieren. WENN SIE MIT EINER DER BEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, BENUTZEN SIE DIE PLATTFORM BITTE NICHT.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Website-Bedingungen jederzeit zu ändern, zu modifizieren, zu ergänzen oder Teile davon zu entfernen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Website-Bedingungen regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Ihre fortgesetzte Nutzung der Plattform nach der Veröffentlichung von Änderungen bedeutet, dass Sie die Änderungen akzeptieren und ihnen zustimmen. Sollten Sie einer Änderung der Website-Bedingungen widersprechen, müssen Sie die Nutzung der Plattform sofort einstellen.

Sie stimmen zu, dass wir nach unserem alleinigen Ermessen und ohne vorherige Benachrichtigung an Sie Ihren Zugriff auf die Plattform beenden und/oder Ihren zukünftigen Zugriff auf die Plattform blockieren können, wenn wir feststellen, dass Sie gegen diese Website-Bedingungen oder andere Vereinbarungen oder Richtlinien, die mit Ihrer Nutzung der Plattform verbunden sein können, verstoßen haben.

2Weitere Bedingungen, die gelten können

Zusätzliche Bedingungen können für die Bereitstellung unserer Waren oder Services, einschließlich Veranstaltungen, Werbeaktionen oder anderer ähnlicher Angebote, sowie für bestimmte Teile oder Funktionen der Plattform gelten, wobei alle diese Bedingungen durch diese Bezugnahme zu einem Teil dieser Website-Bedingungen gemacht werden. Sie stimmen zu, diese weiteren Bedingungen einzuhalten. Wenn es einen Konflikt zwischen diesen Website-Bedingungen und den Bedingungen gibt, die für einen bestimmten Teil der Plattform oder für einen auf oder über die Plattform angebotenen Service veröffentlicht wurden oder gelten, haben die letzteren Bedingungen Vorrang in Bezug auf Ihre Nutzung dieses Teils der Plattform oder des spezifischen Services.

3Konten und Registrierung

Die Nutzung bestimmter Funktionen und Services der Plattform kann Ihre vorherige Registrierung erfordern, einschließlich der Einrichtung Ihrer HUAWEI ID, falls Sie noch keine haben. Sofern Ihre Registrierung erfolgreich ist, werden Sie Mitglied der Plattform (ein „Mitglied“). Sie müssen daher die zusätzlichen Bedingungen des HUAWEI ID User Agreement anerkennen und ihnen zustimmen. Der Datenverantwortliche für die HUAWEI ID ist Aspiegel Limited, eine Tochtergesellschaft von Huawei mit Sitz in Irland. Um mehr darüber zu erfahren, wie Aspiegel Limited Ihre persönlichen Daten verarbeitet, lesen Sie bitte die Aspiegel’s Statement about Huawei ID and Privacy.

Wenn Sie einen Benutzeridentifikationscode, ein Passwort oder eine andere Information im Rahmen unserer Sicherheitsverfahren auswählen oder erhalten, müssen Sie diese Informationen geheim halten und vertraulich behandeln. Sie dürfen sie nicht an Dritte weitergeben. Wir sind berechtigt, einen von Ihnen gewählten oder von uns zugewiesenen Benutzeridentifikationscode oder ein Passwort jederzeit zu deaktivieren, wenn Sie nach unserer Auffassung gegen eine der Bestimmungen dieser Website-Nutzungsbedingungen verstoßen haben. Wenn Sie wissen oder vermuten, dass einer anderen Person Ihr Benutzeridentifikationscode oder Ihr Passwort bekannt ist, müssen Sie uns unverzüglich unter de.support@hihonor.com benachrichtigen.

4Plattform-Services von Huawei

Sobald Sie als Mitglied anerkannt wurden, verpflichtet sich Huawei, Ihnen Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen, wie z. B. die Änderung der mit Ihrem Mitgliedskonto verknüpften Lieferadresse oder die Verwaltung Ihrer Bestellungen. Wenn Sie nur als Besucher auf die Plattform zugreifen möchten, bietet Huawei Ihnen bestimmte Funktionalitäten, wie z. B. den Kauf von Produkten oder die Überprüfung Ihres Bestellstatus an.

Minderjährige unter 18 Jahren dürfen nur unter Anleitung und Aufsicht eines Erziehungsberechtigten über die Plattform einkaufen, andernfalls übernimmt Huawei keine Verantwortung für daraus resultierende Risiken und Verpflichtungen, soweit dies nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen zulässig ist.

5Geistiges Eigentum

Wir sind Eigentümer oder Lizenznehmer aller geistigen Eigentumsrechte auf dieser Plattform und aller auf ihr veröffentlichten Materialien, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Texte, Bilder, Musik, Videos, Animationen, Marken, Muster, Diagramme, visuelle Schnittstellen und Codes, die durch verschiedene Gesetze und Verträge zum Schutz des geistigen Eigentums auf der ganzen Welt geschützt sind. Alle diese Rechte bleiben vorbehalten.

Sie dürfen keinen Teil der Inhalte auf unserer Plattform für kommerzielle Zwecke nutzen, ohne hierfür vorab eine Lizenz von uns oder unseren Lizenzgebern erhalten zu haben.

Sie dürfen keine Papier- oder Digitalkopien von Materialien, die Sie ausgedruckt oder heruntergeladen haben, in irgendeiner Weise modifizieren, einschließlich der Entfernung von urheberrechtlich geschützten Hinweisen in allen Kopien, und Sie dürfen keine Illustrationen, Fotos, Video- oder Audiosequenzen oder Grafiken getrennt von jeglichem begleitenden Text verwenden.

Jede andere Verwendung, die nicht in Übereinstimmung mit den Website-Bedingungen steht, ist nicht gestattet. Wenn Sie gegen die Website-Bedingungen verstoßen, erlischt automatisch Ihre Berechtigung zur Nutzung unserer Plattform und Sie müssen alle von unserer Plattform heruntergeladenen oder ausgedruckten Materialien unverzüglich vernichten.

6Lizenz an Huawei

Ihre gegebenenfalls an Ihren Inhalten bestehenden Urheberrechte bleiben unberührt. Sie gewähren Huawei jedoch hiermit ein kostenfreies, unwiderrufliches, nicht-exklusives, weltweites, dauerhaftes Recht an Ihren Inhalten auf jegliche Art und Weise, wenn dies für die Bereitstellung der Services der Plattform oder für andere Veröffentlichungen von Huawei notwendig oder nützlich ist, einschließlich, aber nicht beschränkt auf andere Websites, Werbematerialien, Videos, Bilder usw.

7Ihre Verpflichtungen

Sie verpflichten sich, jederzeit die Website-Bedingungen und alle anwendbaren Gesetze einzuhalten. Sie dürfen kein „Hacking“, „Deep-Links“, „Page-Scraping“, „Robots“, „Spider“ oder andere automatische Geräte, Programme, Algorithmen oder Methoden oder ähnliche oder gleichwertige manuelle Verfahren dazu missbrauchen, um auf Teile der Plattform oder deren Inhalt zuzugreifen, diese sich anzueignen, zu kopieren oder zu verfolgen oder um die Navigationsstruktur oder die Darstellung der Plattform oder deren Inhalt auf irgendeine Weise zu reproduzieren oder zu umgehen, um Materialien, Dokumente oder Informationen durch Mittel zu erhalten oder zu versuchen, diese zu erhalten, die nicht eigens über die Plattform zur Verfügung gestellt wurden. Huawei behält sich das Recht vor, solche Aktivitäten zu blockieren. Sie dürfen keine Maßnahmen ergreifen, die eine unangemessene oder unverhältnismäßig große Belastung der Infrastruktur der Plattform oder unserer Systeme oder Netzwerke oder von Systemen oder Netzwerken, die mit der Plattform oder mit Huawei verbunden sind, zur Folge haben.

Sie verpflichten sich, kein Material zu posten oder Beiträge zu leisten, die als unangemessen anzusehen sind. Insbesondere darf keiner Ihrer Beiträge Folgendes enthalten:

•Obszönitäten

•Pornographie

•gewalttätige Sprache

•Belästigung, Einschüchterung oder tyrannische Handlungen gegenüber einer Person oder einer Gruppe von Personen,

•Inhalte, die darauf abzielen, andere auszubeuten

•Wiedergabe oder Billigung von Gewalt, Rassismus, Diskriminierung

•Material, das gegen geltende Gesetze und/oder Rechte anderer verstößt (z. B. Marken, Urheberrecht, Gesetze gegen unlauteren Wettbewerb usw.)

•Werbung für andere als Huawei Produkte (für die Marken Huawei und Honor)

Huawei kann jederzeit nach seinem alleinigem Ermessen derartige Beiträge blockieren, löschen oder ändern, die gegen Ihre oben genannten Verpflichtungen verstoßen. Huawei kann Ihre Mitgliedschaft sperren oder löschen und/oder Ihren Zugriff vollständig stornieren oder sperren.

Sie sind dafür verantwortlich auf eigene Kosten eine angemessene Internetverbindung zu unterhalten, die eine Voraussetzung für die Nutzung der Plattform ist.

8Datenschutzhinweis

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur wie in unserer Privacy Policy festgelegt.

9Haftungsbeschränkung

HUAWEI SICHERT NICHT ZU, DASS DIE PLATTFORM ODER IRGENDEIN INHALT, SERVICE ODER FUNKTION DER PLATTFORM FEHLERFREI ODER OHNE UNTERBRECHUNG SEIN WIRD, ODER DASS IRGENDWELCHE FEHLER BEHOBEN WERDEN, ODER DASS IHRE NUTZUNG DER PLATTFORM BESTIMMTE ERGEBNISSE LIEFERT. DIE PLATTFORM UND IHR INHALT WERDEN IN DER VORLIEGENDEN FORM GELIEFERT UND VORBEHALTLICH VERFÜGBARKEIT ANGEBOTEN. ALLE AUF DER PLATTFORM BEREITGESTELLTEN INFORMATIONEN KÖNNEN OHNE VORANKÜNDIGUNG GEÄNDERT WERDEN. HUAWEI KANN NICHT GARANTIEREN, DASS DATEIEN ODER DATEN, DIE SIE VON DER PLATTFORM HERUNTERLADEN, FREI VON VIREN, KONTAMINIERUNGEN ODER SCHÄDLICHEN EIGENSCHAFTEN SIND. HUAWEI LEHNT JEDE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG AB, EINSCHLIEßLICH DER GEWÄHRLEISTUNG DER RICHTIGKEIT, DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER, DER MARKTGÄNGIGKEIT UND DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. HUAWEI LEHNT JEGLICHE HAFTUNG FÜR DIE HANDLUNGEN, UNTERLASSUNGEN UND DAS VERHALTEN VON DRITTEN IN VERBINDUNG MIT ODER IN BEZUG AUF IHRE NUTZUNG DER PLATTFORM UND/ODER DER SERVICES VON HUAWEI AB. SIE ÜBERNEHMEN DIE GESAMTE VERANTWORTUNG FÜR IHRE NUTZUNG DER PLATTFORM UND DER VERLINKTEN PLATTFORMEN. DIE EINZIGE IHNEN GEGENÜBER HUAWEI BEI UNZUFRIEDENHEIT MIT DER PLATTFORM ODER JEGLICHEN INHALTEN ZUSTEHENDE HANDLUNGSMÖGLICHKEIT IST DIE BEENDIGUNG DER NUTZUNG DER PLATTFORM ODER JEGLICHER INHALTE.

Soweit gesetzlich zulässig, gilt der obige Haftungsausschluss für jegliche Schäden, Haftungen oder Verletzungen, die durch Leistungsausfall, Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Defekte, Verzögerungen beim Betrieb oder bei der Übertragung, bei Computerviren, Ausfall der Übertragungsleitung, Diebstahl oder Zerstörung oder unbefugtem Zugriff, Änderung oder Nutzung verursacht werden, unabhängig davon, ob es sich um einen Vertragsbruch, eine unerlaubte Handlung, Fahrlässigkeit oder einen anderen Klagegrund handelt.

Mit Ausnahme der Fälle, in denen dies gesetzlich verboten ist, haftet Huawei Ihnen gegenüber in keinem Fall für indirekte, Folge-, exemplarische, zufällige oder strafbare Schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf entgangenen Gewinn und Schäden, die durch Ihre fahrlässige Verletzung der Vertraulichkeitsverpflichtungen verursacht wurden, selbst wenn Huawei auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde. Die obige Haftungsbeschränkung gilt nicht für Fälle vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhaltens von Huawei oder für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

10Links zu anderen Websites

Wenn unsere Plattform Links zu anderen Websites und Materialien von Dritten enthält, dienen diese Links nur zu Ihrer Information. Solche Links bedeuten nicht unsere Zustimmung zu diesen verlinkten Websites oder den Informationen, die Sie von ihnen erhalten können. Wir haben keine Kontrolle über den Inhalt solcher Seiten oder Materialien. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Unternehmen sorgfältig zu lesen.

11Sonstiges

Für diese Website-Bedingungen gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss der Regeln über den internationalen Warenkauf (CISG) und der Kollisions- und Rechtswahlregeln. Durch nichts in diesen Website-Nutzungsbedingungen wird Ihnen jedoch der Schutz entzogen, der Ihnen durch Bestimmungen von zwingenden Verbraucherschutzvorschriften in dem Land Ihres gewöhnlichen Aufenthalts gewährt wird und von denen durch diese Vereinbarung nicht abgewichen werden kann.


Datenschutzerklärung für die HiHonor E-Commerce Plattform



Die HiHonor E-Commerce-Website ist eine von der Huawei Technologies Deutschland GmbH (nachstehend bezeichnet als „wir“, „uns“, „unser(e)“ oder „Huawei“ oder „HiHonor“) betriebene Netzwerkplattform, die aus APP, WAP-Website und WEB-Website besteht und auf der Sie Honor-Produkte erwerben können.

Die Huawei Technologies Deutschland GmbH ist eine nach deutschem Recht gegründete und bestehende Gesellschaft mit Sitz in der Hansaallee 205, D-40549 Düsseldorf, Deutschland.

Wir sind uns der Bedeutung Ihrer Privatsphäre bewusst und verpflichten uns, alle geeigneten Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um diese in Übereinstimmung mit den etablierten Sicherheitsstandards der Branche zu schützen.

1. Welche Daten wir erfassen

Abhängig von der Art der Services, die Sie auf dieser Website nutzen, können wir die folgenden persönlichen Daten über Sie sammeln und verarbeiten:

(1) Kontoinformationen der HUAWEI ID: Wenn Sie sich mit Ihrer HUAWEI ID anmelden, werden Benutzername, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Profilbild, die für dieses HUAWEI ID Konto registriert sind, von unserem Huawei-Tochterunternehmen Aspiegel Limited, dem Unternehmen, das die HUAWEI ID anbietet, an uns weitergegeben.

(2) Kontaktdetails: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postanschrift, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und, falls erforderlich, die Lieferung / Abholung von Geräten oder den Support und die Beantwortung Ihrer Anfragen zu arrangieren.

(3) Bestell- und Versandinformationen: Name, E-Mail, Telefonnummer, bestellte Produkte, Lieferadresse und Rechnungsadresse. Um Ihre Bestellung zu bearbeiten, generieren wir eine Bestell- und Versandnummer, und das Lieferunternehmen generiert eine Sendungsnummer.

(4) Zahlungsinformationen: wie Name des Karteninhabers, Kartennummer, Verfallsdatum, SMS-Bestätigungscode und CVV-Code. Wir speichern keine sensiblen Zahlungsinformationen wie z. B. den CVV-Code. Zur Abwicklung Ihrer Zahlung generieren wir eine Zahlungsnummer.

(5) Produkt-Feedback: Produktrezensionen, Bewertungen, Kommentare, Fragen und Feedback, das Sie auf unseren Produktseiten veröffentlichen.

(6) Gerätedetails: Gerätemodell, Details zu Beschädigungen und Fehlern, Aktivierungsdatum, IMEI-Nummer, Seriennummer, Kaufbeleg und IP-Adresse.

(7) Kundenservice-Informationen: Ihre Kontaktdaten und eine Aufzeichnung Ihrer Huawei-Supportanfrage, die Sie per E-Mail, Live-Chat, Webformular, HiCare App, Hotline oder Social Media Direktnachricht an uns gerichtet haben.

(8) Community-Teilnahme: Beiträge, Kommentare, Likes, Shares, private Nachrichten und Abstimmungen in unserem Forum.

2. Wie wir Ihre Daten verwenden

Um die von Ihnen gewünschten Services zu erbringen und um unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber und / oder unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, verarbeiten wir die folgenden Daten für die damit verbundenen Zwecke. Sofern in dieser Erklärung nicht anders angegeben, können Sie die betreffende(n) Service(s) oder Teile davon nicht mehr in Anspruch nehmen, wenn Sie die Erfassung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für diese Services ablehnen oder einschränken.

(1) HUAWEI ID Anmeldung: Wenn Sie sich mit Ihrer HUAWEI ID anmelden, verarbeiten wir die Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID, um Ihnen angemeldete Services anbieten zu können. Wenn Sie sich nicht mit Ihrer HUAWEI ID anmelden möchten, können Sie die Website trotzdem nutzen und Produkte als Gast an der Kasse kaufen.

(2) Online-Kauf und Lieferung: Wir verarbeiten Ihre Bestell- und Zahlungsinformationen, um Ihre Bestellung abzuwickeln, Ihnen eine Rechnung auszustellen, Ihre Artikel auszuliefern und Rücksendungen zu bearbeiten.

(3) Benachrichtigen Sie mich: Wir verarbeiten Ihre E-Mail, um Sie zu benachrichtigen, wenn ein gewünschter Artikel auf Lager und zum Kauf verfügbar ist.

(4) Bereitstellung von Garantiereparaturen: Um zu prüfen, ob Ihr Gerät unter die Garantie des Herstellers fällt und um die Garantiereparaturen des Geräts auszuführen, verarbeiten wir Ihre Gerätedaten und Informationen zum Kundenservice.

(5) Buchen und Verfolgen von Reparaturen: Wir verarbeiten die Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID, Bestellinformationen, Kontaktdaten, Gerätedaten und Kundenservice-Informationen, um Ihnen zu ermöglichen, hre Reparatur online oder über unseren Kundenservice zu buchen und zu verfolgen und um Geräte von Ihrer Wohnadresse oder einer gewünschten Annahmestelle abzuholen oder auszuliefern.

Aufgrund unserer berechtigten Interessen verarbeiten wir die folgenden Daten für die damit verbundenen Zwecke:

(1) Kundenanfragen: Wir verarbeiten die Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID und Kundenservice-Informationen, um Sie bei Ihren Fragen und Anliegen, Bestellungen, Rücksendungen, Fehlerbehebungen, FAQs und allen anderen Kundenanfragen zu unterstützen.

(2) Produktrezensionen, Kommentare, Fragen und Feedback: Wir verarbeiten die Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID und alle Bewertungen, Kommentare, Fragen oder Rückmeldungen, die Sie auf unserer Produktseite veröffentlichen.

(3) Huawei Community Teilnahme: Wir verarbeiten die Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID und die Teilnahme am Community Forum, wenn Sie an unserem Huawei Community Forum teilnehmen.

(4) Betrugsprävention und -überwachung: Wir verarbeiten die Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID, Bestellinformationen, Zahlungsinformationen, Informationen über Rücksendungen und Geräteinformationen, um die Zahlungssicherheit zu gewährleisten, um Diebstahl, Betrug, finanzielle Sicherheitsrisiken und böswillige Netzwerkangriffe zu erkennen und zu verhindern.

(5) Geschäftsanalyse und -verbesserung: Wir verarbeiten Ihre Bestell-, Zahlungs- und Geräteinformationen, um unsere Services zu bewerten und zu verbessern, um die Bestandsverwaltung zu prognostizieren, für buchhalterische Analysen und zur Begleichung der Rechnungen unserer Lieferanten sowie zum besseren Erkennen Ihrer Interessen und Bedürfnisse, um noch bessere und geeignetere Produkte und Services anbieten zu können.

(6) FAQ auf der Produktseite: Als Mitglied der Plattform können Sie über die Produktseite Fragen stellen. Die aufgeworfenen Fragen und unsere Antworten darauf werden online veröffentlicht, um andere Benutzer anzuleiten.

(7) Datenanalyse: Um zu verstehen, wie Benutzer diese Plattform nutzen und die Benutzererfahrung verbessern, müssen wir Ihre Kontoinformationen, Netzwerkinformationen und Dienstnutzungsinformationen sammeln und verarbeiten.

(8) Marketing-E-Mails: Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf von Waren oder Services erhalten haben, können wir diese E-Mail-Adresse zur direkten Werbung für ähnliche Waren oder Services von uns verwenden. Sie können dieser Nutzung jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere Kosten als die Übertragungskosten nach den Basistarifen anfallen. Weitere Einzelheiten hierzu finden Sie in Abschnitt 5: Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten.

Auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verarbeiten wir die folgenden Daten für die damit verbundenen Zwecke:

Marketing: Mit Ihrer Zustimmung verarbeiten wir Ihre E-Mail und / oder Telefonnummer und Cookie-Daten für Marketingzwecke, darunter auch für Umfragen zur Kundenzufriedenheit. Weitere Einzelheiten über unsere Verwendung von Cookies finden Sie in unseren Cookie-Hinweisen. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, der Sie vor Ihrem Widerruf zugestimmt haben, beeinträchtigt wird. Weitere Einzelheiten hierzu finden Sie in Abschnitt 5: Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten.

Darüber hinaus können wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, soweit dies zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, einschließlich steuerlicher und buchhalterischer Anforderungen, sowie zur Geltendmachung oder Verteidigung unserer gesetzlichen Rechte und / oder zur Verhinderung, Aufdeckung und Verfolgung potenzieller Betrugsversuche oder Cyber-Angriffe erforderlich ist.

Die Verarbeitung persönlicher Daten erfolgt daher auf der Grundlage und im Einklang mit Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe a), Buchstabe b), Buchstabe c) und Buchstabe f) der DSGVO

3. Wie wir Ihre Daten weitergeben

(1) Weitergabe an Serviceanbieter: Wir arbeiten mit konzerninternen und externen Serviceanbietern zusammen, einschließlich Zahlungsservices, Kundenservice-Agenturen und Reparaturunternehmen, um Ihnen beste und störungsfreie Services bereitzustellen. Diese haben nur insoweit Zugriff auf Ihre persönlichen Daten, als dies zur Erfüllung ihrer vertraglichen Verpflichtungen uns gegenüber erforderlich ist. Unsere Serviceanbieter wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt und sind vertraglich gebunden. Sie werden Ihre persönlichen Daten nicht für andere Zwecke verarbeiten. Unser Kundenservice-Anbieter (Sykes) ist in Deutschland ansässig.

(2) Weitergabe innerhalb der Konzerngesellschaften: Um zu überprüfen, ob Ihr Gerät in die Garantiezeit fällt, geben wir Ihre IMEI-Nummer und den Kaufbeleg an unsere chinesische Herstellerfirma Huawei Device Co., Ltd. weiter, die das Aktivierungsdatum Ihres Geräts erfasst. Wir werden auch nicht persönlich identifizierbare Informationen, wie z. B. Gerätemodell und defekte Teile, mit Huawei Device Co., Ltd. zum Zwecke der Ersatzteilvorausplanung und der Abrechnung mit dem Reparaturlieferanten weitergeben.

(3) Weitergabe an Dritte: Wir geben Ihre persönlichen Daten an Lager-, Liefer- und Logistikdienstleister weiter (Panalpina und DHL, um Geräte an Sie zu liefern oder von Ihnen abzuholen. Ihre Zahlungsdaten werden zwischen Ihrem Zahlungsanbieter, Banken und anderen Zahlungsinstituten oder Zahlungsdienstleistern ausgetauscht, um Ihre Zahlung durchzuführen.

(4) Rechtliche oder regulatorische Offenlegungen: Huawei kann Ihre persönlichen Daten weitergeben, um die Anforderungen der geltenden Gesetze und Vorschriften zu erfüllen, um auf Anfragen von Aufsichtsbehörden, Gerichten oder Regierungsbehörden zu antworten oder um unsere gesetzlichen Rechte geltend zu machen oder zu verteidigen.

(5) Unternehmensreorganisation: Ihre persönlichen Daten können auch im Rahmen von Fusionen, Übernahmen, dem Verkauf von Vermögenswerten (z. B. Serviceverträgen) oder dem Übergang von Dienstleistungen innerhalb des Huawei Konzerns oder an ein anderes Unternehmen weitergegeben werden.

Ihre persönlichen Daten werden in der EU gespeichert. Darüber hinaus erfüllt Huawei alle geltenden rechtlichen Bestimmungen, wenn persönliche Daten aus der EU in Länder außerhalb des EWR übermittelt oder zugänglich gemacht werden. Wir werden geeignete und angemessene Schutzmaßnahmen und Verträge anwenden, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, wenn für das jeweilige Land keine Angemessenheitsentscheidung der Kommission vorliegt. Wir schließen insbesondere EU-Standardvertragsklauseln ab, wenn persönliche Daten aus der EU in Länder außerhalb des EWR übermittelt werden, um sicherzustellen, dass ein gleichwertiges Datenschutzniveau für Ihre persönlichen Daten auch dann gewährleistet ist, wenn das EU-Datenschutzrecht nicht unmittelbar anwendbar ist. Eine Kopie der Standardvertragsklauseln kann hier abgerufen werden https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32010D0087 oder kann bei unserem Service-Center angefordert werden.

4. Wie lange wir diese Daten speichern

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht länger speichern, als es für die Bereitstellung unserer Waren und Services und die Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke erforderlich ist. Dies umfasst insbesondere die folgenden Aufbewahrungsfristen:

(1) Kontoinformationen der HUAWEI ID: Wir speichern die Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID, bis Sie sich abmelden, bis der Service eingestellt wird oder Ihr Konto aus einem anderen Grund gekündigt wird.

(2) Kontaktdetails: Wir speichern Ihre Kontaktdaten für 24 Monate ab dem Datum Ihres letzten Kontakts mit uns.

(3) Bestellinformationen: Wir speichern Ihre Bestelldaten für 10 Jahre ab dem Datum Ihrer Bestellung, um die Einhaltung der entsprechenden Gesetze und Vorschriften zu gewährleisten.

(4) Zahlungsinformationen: Wir speichern Ihre Zahlungsinformationen für 10 Jahre ab dem Datum Ihres Kaufs, um die Einhaltung der steuer- und finanzrechtlichen Gesetze und Vorschriften zu gewährleisten.

(5) Produktrezensionen, Bewertungen, Kommentare, Fragen und Feedback, die Sie auf unseren Produktseiten veröffentlichen, werden pseudonymisiert auf unserer Website veröffentlicht, sodass sie Ihnen nicht zugeordnet werden können. Sie bleiben so lange veröffentlicht, wie die Website oder das jeweilige Produkt noch aktuell ist.

(6) Gerätedetails: Wir speichern Ihre Gerätedaten für 24 Monate ab dem Datum Ihres letzten Kontakts mit uns oder in Verbindung mit den Kontoinformationen Ihrer HUAWEI ID während Ihrer Registrierung.

(7) Informationen zum Kundenservice: Wir speichern Ihre Kundenservice-Informationen bis zu 24 Monate ab dem Datum Ihrer Anfrage, um Ihnen bei Ihren laufenden und aktuellen Anfragen behilflich sein zu können.

(8) Beiträge, Kommentare, Likes, private Nachrichten und Abstimmungen in unserem Huawei Community Forum werden so lange gespeichert, bis Sie Ihr Huawei Community Konto schließen oder den Beitrag anderweitig löschen oder zurückziehen.

In Bezug auf jede der oben genannten Speicherfristen können Sie ausdrücklich eine frühere Löschung beantragen, indem Sie Ihre Widerspruchs- und Löschungsrechte gemäß Abschnitt 5 ausüben: Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten. Die Anfragen werden gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen bearbeitet.

5. Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten

Ihr RechtBeschreibungWie können Sie Ihre Rechte ausüben?
Recht auf Zugriff (Art. 15 DSGVO)Sie können eine Bestätigung anfordern, ob persönliche Daten über Sie verarbeitet werden oder nicht, und Sie können gegebenenfalls eine Kopie der persönlichen Daten, die wir über Sie verarbeiten, erhalten.(1) Bitte melden Sie sich an, gehen Sie zu Dein Konto / Kontoseite und klicken Sie dann auf Ihr Profilbild oder Ihren Benutzernamen im Benutzerbereich, um auf Ihre Kontoinformationen zuzugreifen.
Auf der Seite Dein Konto / Kontoseite können Sie auf Ihre Bestellinformationen, Adressinformationen und Forumsinformationen zugreifen. Sie können auf das Warenkorb-Symbol klicken, um auf Ihren Warenkorb zuzugreifen.
(2) Hier können Sie Ihre Rechte als Betroffener ausüben
Recht auf Übertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)Sie können bestimmte Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem maschinenlesbaren Format erhalten.Wenn Sie eine digitale Kopie Ihrer persönlichen Daten erhalten möchten:
Hier können Sie Ihre Rechte als Betroffener ausüben
Recht auf Löschung („Recht, vergessen zu werden“) (Art. 17 DSGVO)Sie können Ihre Daten unter bestimmten Voraussetzungen löschen lassen.Hier können Sie Ihre Rechte als Betroffener ausüben
Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)Sie können Ihre ungenauen Daten korrigieren und unvollständige Daten vervollständigen lassen.(1) Bitte melden Sie sich an. Sie können in Dein Konto / Kontoseite auf Profil klicken, um Ihre Kontoinformationen zu bearbeiten. Sie können in Dein Konto / Kontoseite auf Adressen klicken, um die Empfängerinformationen zu ändern.
(2) Hier können Sie Ihre Rechte als Betroffener ausüben
Widerruf der Zustimmung (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)Sie können Ihre Zustimmung zur Verarbeitung persönlicher Daten widerrufen.Wenn Sie die elektronischen Mitteilungen abbestellen möchten, klicken Sie bitte in der E-Mail, die Sie erhalten, auf den Link zum Abbestellen des Abonnements.
Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO)Sie können der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für bestimmte Zwecke (wie z.B. Direktmarketing) widersprechen.Hier können Sie Ihr Widerspruchsrecht ausüben
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)Sie können die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten unter bestimmten Umständen einschränken.Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten hier unter den folgenden Voraussetzungen zu beantragen:
•Die Richtigkeit Ihrer Daten wird von Ihnen bestritten, und wir benötigen eine Frist, um die Richtigkeit Ihrer Daten zu bestätigen.
•Ihre Daten werden gesetzwidrig verarbeitet, aber Sie möchten sie nicht löschen.
Ihre Daten aufzubewahren, was wir sonst nicht tun würden.
•Für Ihre Anfrage zum Widerspruch steht derzeit unsere Bestätigung aus.

Wenn Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden möchten oder wenn Sie Fragen haben, wie Huawei Ihre persönlichen Daten verarbeitet, können Sie Ihre Anfrage hier stellen .

Sie können sich auch an unseren Datenschutzbeauftragten wenden unter:

Adresse:

Huawei Technologies Deutschland GmbH

Büro des Datenschutzbeauftragten

Hansaallee 205

40549 Deutschland

Deutschland

Sie können sich auch an Ihre Datenschutzbehörde oder den Datenschutzbeauftragten des Landes Nordrhein-Westfalen (in dem die Huawei Technologies Deutschland GmbH ihren Sitz hat) wenden:

Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Kavalleriestr. 2-4

40213 Deutschland

Telefon: 0211 / 38424-0

Fax: 0211 / 38424-10

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

6. Aktualisierungen dieser Erklärung

Wenn wir diese Datenschutzerklärung aktualisieren, werden wir Sie im Voraus über alle wesentlichen Änderungen, die sich auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten auswirken, informieren, indem wir Ihnen eine E-Mail schicken oder Sie anderweitig direkt benachrichtigen.

Die jeweils aktuellste Version dieser Datenschutzerklärung steht Ihnen hier zur Verfügung. Sie können das oben angegebene „Datum des Inkrafttretens“ prüfen, um zu sehen, wann diese Datenschutzerklärung zuletzt aktualisiert wurde.

WICHTIG:Diese Datenschutzerklärung ist nur für diese Website gültig. Für unsere datenschutzrechtlichen Verpflichtungen in Bezug auf andere Produkte und Dienste lesen Sie bitte die entsprechende Datenschutzerklärung dieser Produkte und Dienste. Wenn Sie mehr über die Datenschutzverpflichtungen von Huawei im Allgemeinen erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Huawei Consumer Business Datenschutzerklärung


Download App
Back to top