Gastbestellung verfolgen

*Wenn Sie die Bestellung in Ihrem Konto aufgegeben haben, melden Sie sich bitte an, um zu überprüfen

Geben Sie unten die Details an:

Melden Sie sich mit Ihrer HUAWEI-ID an

sehen Sie Ihre Bestelldetails

Wählen Sie Ihr Land oder Ihre Region aus

Honor Sport Bluetooth Kopfhörer Blau

This product cannot be sold alone
GRATIS Lieferung (1-2 Werktage) für Bestellungen ab €99,00. Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Coupons hinzufügen
Hinweis::Sie müssen sich zum Beanspruchen von Coupons zuerst anmelden.
Vielen Dank für Ihren Besuch bei der Mall, bitte kommen Sie bald wieder!
Wird geladen...
EINKAUFEN
Tausche dein altes Smartphone für weitere Vorteile
About Together Machine

OFFER

Exchange your old smartphone with cashify and earn good price Exchange
Anzahl
Maximal 3 Produkte zulässig
Erfolgreich in den Warenkorb gelegt.
Honor Sport Bluetooth Kopfhörer Blau
Warenkorb
Gesamtbetrag

Honor Sport Bluetooth Kopfhörer

Erfolgreich in den Warenkorb gelegt.
Warenkorb0
GesamtbetragINR 2699

Kombi-Angebot

Häufig zusammen gekauft
Ihre Frage wurde zur Moderation angenommen.

Packliste

Packliste

Kundenbewertungen

Medien- und Expertenbewertungen

Meine Bewertungen

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Teilen Sie Ihre Erfahrungen oder schreiben Sie eine Bewertung, indem Sie die untere Taste berühren.

VERFASSEN SIE EINE BEWERTUNG

Sie müssen sich anmelden, um eine Bewertung zu verfassen.

Lassen Sie andere an Ihrem Kauf teilhaben.

Jetzt kaufen

Nur bestätigte Käufer können Bewertungen verfassen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Teilen Sie Ihre Erfahrungen oder schreiben Sie eine Bewertung, indem Sie die untere Taste berühren.

Zu meinen Bewertungen

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Teilen Sie Ihre Erfahrungen oder schreiben Sie eine Bewertung, indem Sie die untere Taste berühren.

VERFASSEN SIE EINE BEWERTUNG
Durchschnittliche Bewertung basierend aufBewertung

  • Sortieren nach: Am aktuellsten

noch keine bewertungen

Noch keine Medien oder Expertenrezensionen verfügbar

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Teilen Sie Ihre Erfahrungen oder schreiben Sie eine Bewertung, indem Sie die untere Taste berühren.

VERFASSEN SIE EINE BEWERTUNG

Sie müssen sich anmelden, um eine Bewertung zu verfassen.

Lassen Sie andere an Ihrem Kauf teilhaben.

Jetzt kaufen

Nur bestätigte Käufer können Bewertungen verfassen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Teilen Sie Ihre Erfahrungen oder schreiben Sie eine Bewertung, indem Sie die untere Taste berühren.

Zu meinen Bewertungen

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Teilen Sie Ihre Erfahrungen oder schreiben Sie eine Bewertung, indem Sie die untere Taste berühren.

VERFASSEN SIE EINE BEWERTUNG
Gesamt Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung basierend auf Bewertung

Fragen & Antworten

Anzeigen - von  Fragen

Noch keine Fragen, stellen Sie die erste

Sie können die richtige Antwort nicht finden?
Eine Frage stellen

Zuletzt angeschaut

Verkaufsbedingungen

Diese Verkaufsbedingungen gelten für Ihren Kauf und den Vertrag, den Sie mit dem Verkäufer abschließen. Bitte lesen Sie diese Verkaufsbedingungen sorgfältig durch, damit Sie Ihre Rechte und Pflichten kennen. Sie können diese Verkaufsbedingungen speichern und drucken, damit Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut einsehen und lesen können. Der Verkäufer ist außerdem verpflichtet, den Text des gesamten Vertrags zu speichern und dem Kunden auf dessen Aufforderung zur Verfügung zu stellen.

HINWEIS: Die auf der HiHonor-Website angebotenen Produkte werden durch die Ingram Micro Commerce EMEA BV (Unternehmenssitz: Energieweg 2, 5145 NW Waalwijk, Niederlande, bei der Handelskammer unter der Handelsregisternummer 17230750 registriert) als eingetragenem Händler verkauft. Für die Zwecke dieser Verkaufsbedingungen ist die Ingram Micro Commerce EMEA BV der „Verkäufer“.

Diese Verkaufsbedingungen gelten ab dem 1. September 2017.

1. Definitionen

1.1. Vertrag: Der Vertrag, für den diese Verkaufsbedingungen gelten und der durch ein Angebot des Kunden, dem Verkäufer Produkte abzukaufen, und die Einwilligung des Verkäufers in dieses Angebot des Kunden zustande gekommen ist. Der Vertrag wird in der [bitte entsprechend anpassen] Sprache abgeschlossen.

1.2. Kunde: Sie, die natürliche Person, die beim Verkäufer eine Bestellung abgegeben hat.

1.3. Produkte(e): Die auf der Website zum Verkauf angebotenen Hardware-Produkte, für die ein Transport und die physische Lieferung an den Kunden erforderlich sind.

1.4. Verkäufer: Ingram Micro Commerce EMEA B.V., mit Unternehmenssitz in Energieweg 2, 5145 NW Waalwijk, Niederlande und bei der Handelskammer unter der Handelsregisternummer 17230750 registriert.

1.5. Bedingungen: die vorliegenden Verkaufsbedingungen des Verkäufers.

1.6. Website: http://www.hihonor.com/global/index.htmlund alle relevanten Subdomains.

2. Anwendbarkeit

2.1 Diese Bedingungen gelten für sämtliche Angebote, Verträge und Lieferungen durch den Verkäufer auf der Website, sofern nicht anders vereinbart.

3. Preise

3.1. Die Verkaufspreise des Verkäufers sind einschließlich aller für den Verkauf durch den Verkäufer anfallenden Steuern, Gebühren und sonstigen Abgaben, inklusive MwSt. (falls anwendbar) auf der Website aufgelistet.

3.2. Sämtliche Preise und Informationen auf der Website haben den Anspruch, korrekt und vollständig zu sein; in gewissen Situationen sind Fehler bei den Preisen und in anderen Bereichen jedoch nicht auszuschließen. Der Kunde ist nicht berechtigt, auf einem Preis zu bestehen, der offensichtlich oder wesentlich niedriger ist als der übliche Preis für das betreffende Produkt oder die betreffende Dienstleistung. Ist der durch den Verkäufer veröffentlichte Preis für ein Produkt oder eine Dienstleistung durch eine fehlerhafte Preisangabe durch den Verkäufer offensichtlich oder wesentlich niedriger als der übliche Preis, so ist der Verkäufer nicht verpflichtet, zu diesem Preis zu verkaufen und darf den Vertrag mit dem Kunden vor Versand und Lieferung kündigen. Hat der Verkäufer wiederum durch eine fehlerhafte Preisangabe ein Produkt oder eine Dienstleistung zu einem Preis angeboten, der wesentlich oder offensichtlich höher ist als der übliche Einzelhandelspreis für dieses Produkt und die Bestellung des Kunden zu diesem Preis akzeptiert, so erlaubt der Verkäufer dem Kunden, den Vertrag zu kündigen und erstattet dem Kunden die Differenz zwischen dem höheren und dem tatsächlichen Preis.

3.3. Sofern auf der Website und im Bestellprozess nicht anders angegeben, sind die Liefer- und Verwaltungsgebühren des Verkäufers im finalen für die Produkte zahlbaren Preis enthalten. Etwaige Abgaben und Gebühren, die auf den Produktpreis aufgeschlagen werden, sind für den Kunden während des Bestellvorgangs und vor Abgabe der Bestellung sichtbar.

3.4. Die Versandkosten für die Produkte werden auf der Website unter „Versandkosten“ und im Bestellprozess aufgeführt.

3.5. Die Zahlung erfolgt über Debit- oder Kreditkarte oder eine andere auf der Website aufgeführte Zahlungsmethode. Etwaige Erstattungen an den Kunden erfolgen auf dieselbe Karte oder mit derselben Zahlungsmethode.

4. Der Vertrag

4.1. Verträge werden ausschließlich über die Website und vorbehaltlich der Zustimmung des Kunden zu diesen Bedingungen abgeschlossen.

4.2. Hat ein Kunden auf der Website eine Bestellung getätigt, so bestätigt der Verkäufer den Erhalt und die spätere Einwilligung in die Bestellung auf der Website, per Textnachricht oder E-Mail. Solange der Verkäufer seine Einwilligung dem Kunden noch nicht bestätigt hat, ist der Kunde berechtigt, die Bestellung zu stornieren und den Vertrag zu beenden.

4.3. Für jeden Vertrag ist die Zahlung vor der Lieferung per Kredit- oder Debitkarte oder eine andere auf der Website aufgeführte Zahlungsmethode zu leisten. Die Produkte werden erst versandt, sobald der Verkäufer die Zahlung durch den Kunden bestätigt hat.

4.4.Der Kunde ist allein für die Zahlung etwaiger durch seine Bank, seinen Kreditkartenanbieter oder einen anderen Anbieter der durch den Kunden gewählten Zahlungsmethode erhobenen Gebühren verantwortlich.

5. Vertragsdurchführung

5.1.Die Bestellung des Kunden und der Vertrag werden bearbeitet und durchgeführt, sobald der Verkäufer die Zahlung des Kunden erhalten hat. Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, Produkte vor Erhalt der vollständigen Bezahlung des betreffenden Produktes zu versenden.

5.2.Der Verkäufer ist berechtigt, Einzelbestellungen für mehrere Produkte mit verschiedenen Lieferzeiten oder Lieferadressen abzulehnen.

5.3.Ist es dem Verkäufer nicht möglich, die erhältlichen Produkte innerhalb der auf der Website oder Auftragsbestätigung angeführten Lieferfrist zu versenden, so informiert er den Kunden hierüber und erlaubt es dem Kunden, den Vertrag zu beenden. In diesem Fall werden sämtliche Zahlungen an den Verkäufer zurückerstattet. Andere Rechte und Rechtsmittel des Kunden (siehe z. B. Abschnitt 12 dieser Bedingungen) bleiben hiervon unberührt. Dazu gehört die Option, auf der Erfüllung des Vertrags zu bestehen und/oder Schadenersatz zu fordern.

5.4.Das Risiko von Verlust und Beschädigung der Produkte trägt bis zum Zeitpunkt der Lieferung an die durch den Kunden angegebene Lieferadresse der Verkäufer. Zu diesem Zeitpunkt geht das Risiko auf den Kunden über.

6. Rücktrittsrecht

6.1.Der Kunde (in seiner Eigenschaft als Konsument) ist berechtigt, ohne Angabe von Gründen binnen 14 Tagen vom Vertrag zurückzutreten.

6.2.Die Rücktrittsfrist endet 14 Tage nach dem Tag, an dem der Kunde in den physischen Besitz des Produktes gelangt ist.

6.3.Um das Rücktrittsrecht auszuüben, muss der Kunden den Verkäufer über die unten aufgeführte Adresse unmissverständlich über die Entscheidung zum Rücktritt vom Vertrag informieren (z. B. per postalisch versandtem Brief oder per E-Mail).

6.4.Der Kunden darf überdies das Standardformular für den Rücktritt auf der Website des Verkäufers nutzen, dies ist jedoch nicht obligatorisch. Entscheidet der Kunde sich zur Verwendung dieses Formulars, so darf er das Standardformular für den Rücktritt auch elektronisch ausfüllen und das Formular oder eine andere unmissverständliche Erklärung über die Website übermitteln. Nutzt der Kunde diese Option, so übermittelt der Verkäufer dem Kunden unverzüglich eine Bestätigung des Empfangs einer solchen Rücktrittserklärung auf einem dauerhaften Datenträger (z. B. per E-Mail).

6.5.Um die Rücktrittsfrist einzuhalten, muss der Kunde lediglich die Mitteilung über die Ausübung des Rücktrittsrechts übermitteln, bevor die Rücktrittsfrist abgelaufen ist.

7. Verpflichtungen des Kunden während der Rücktrittsfrist

7.1.Während der Rücktrittsfrist behandelt der Kunde die erhaltenen Produkte und ihre Verpackung mit der gebotenen Sorgfalt. Beim Auspacken oder Verwenden des Produkts überschreitet der Kunde nicht das Maß dessen, was nötig ist, um die Art, die Eigenschaften und das Funktionieren des Produkts zu überprüfen. Als Leitlinie kann hier gelten, dass der Kunde das Produkt nur im Rahmen dessen auspackt, verwendet oder überprüft, was ihm auch erlaubt wäre, wenn er das Produkt an einem physischen Ort wie einem Geschäft oder Outlet gekauft hätte.

7.2.Der Kunde haftet für eine Wertminderung des Produkts, wenn er das Produkt auf eine Weise benutzt, beschädigt oder es anderweitig eingesetzt hat, die gemäß Bestimmung 7.1 nicht zulässig ist.

7.3.Der Kunde haftet nicht für eine Wertminderung des Produkts, wenn der Verkäufer dem Kunden nicht sämtliche Informationen zum Rücktrittsrecht vorgelegt hat, die der Verkäufer dem Kunden laut Gesetz vor Vertragsabschluss vorlegen muss.

8. Ausübung und Kosten des Rücktritts

8.1.Tritt der Kunde vom Vertrag zurück, so erstattet der Verkäufer dem Kunden ohne ungebührliche Verzögerung und keinesfalls später als 14 Tage nach dem Tag, an dem der Verkäufer über die Entscheidung zum Rücktritt vom Vertrag informiert wurde, sämtliche vom Kunden erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme von Zusatzkosten, die daraus entstehen, dass der Kunde eine andere als die günstigste vom Verkäufer angebotene Standard-Versandmethode gewählt hat).

8.2.Der Verkäufer nutzt für diese Rückerstattung dieselbe Zahlungsmethode, die der Kunde für die ursprüngliche Transaktion genutzt hat, sofern der Kunde nicht einer anderen Lösung ausdrücklich zugestimmt hat; in jedem Fall entstehen dem Kunden aus dieser Rückerstattung keinerlei Gebühren.

8.3.Der Verkäufer ist berechtigt, die Rückerstattung zurückzuhalten, bis der der Verkäufer die Produkte zurückerhalten hat oder der Kunde einen Nachweis über den Versand der Produkte erbracht hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

8.4.Der Kunde sendet die Produkte ohne ungebührliche Verzögerung und keinesfalls später als 14 Tage nach dem Tag, an dem der Kunde den Verkäufer über die Entscheidung zum Rücktritt vom Vertrag informiert hat, zurück. Die Frist gilt als eingehalten, wenn der Kunde die Produkte vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurückgesandt hat.

8.5.Der Kunde trägt die direkten Kosten des postalischen Rückversands der Produkte. Kann das Produkt naturgemäß nicht auf dem normalen Wege postalisch zurückgesandt werden, so trägt der Kunde die direkten Kosten der Rückgabe der Produkte. Die Kosten werden auf maximal 20 EUR geschätzt (oder der entsprechende Betrag in anderen Währungen).

8.6.Der Kunde haftet nur für Wertminderungen des Produkts infolge eines Umgangs mit dem Produkt, der über das hinausgeht, was nötig ist, um die Art, die Eigenschaften und das Funktionieren des Produkts zu überprüfen.

9. Ausnahmen vom Rücktrittsrecht

9.1.In den folgenden Fällen ist der Verkäufer nicht verpflichtet, den Rücktritt zu akzeptieren und den Verkaufspreis zurückzuerstatten:

9.1.1. schnell verderbliche Produkte oder Produkte mit begrenzter Lagerfähigkeit;

9.1.2. versiegelte Software, Speicher- (z. B. SD- oder USB-Speicher), Audio- oder Video-Aufzeichnungen, wenn diese Produkte nach der Lieferung an den Kunden entsiegelt wurden;

9.1.3. Produkte, die personalisiert oder nach den Wünschen des Kunden hergestellt wurden;


soweit der Verkäufer auf der Website oder in der Auftragsbestätigung klargestellt hat, dass diese Produkte von Rücktritts- oder Rückgaberechten ausgenommen sind.

10. Höhere Gewalt

10.1.Im Falle höherer Gewalt (z. B. bei Streiks oder extremen Wetterbedingungen) werden die vertraglichen Verpflichtungen des Verkäufers ausgesetzt, solange der Zustand höherer Gewalt anhält.

11. Produktgarantien

11.1. Herstellergarantien gegenüber dem Kunden begrenzen oder beschränken nicht die Rechte und Rechtsmittel des Kunden nach dem Verbraucherschutzrecht.

11.2. Die Herstellergarantien können auf der Website eingesehen werden.

12. Mängel und Rechtsmittel

12.1. Ein Produkt gilt als mangelhaft oder nichtkonform, wenn es nicht der Beschreibung des Herstellers oder Verkäufers entspricht oder wenn es nicht für die üblichen Zwecke genutzt werden kann. Das Produkt ist überdies mangelhaft, wenn es nicht die normale Qualität aufweist und nicht so funktioniert, wie es im Normalfall zu erwarten wäre.

12.2. Erweist sich ein Produkt bei der Installation oder Verwendung als mangelhaft oder entspricht es nicht dem Vertrag, so muss der Kunde den Verkäufer binnen zwei Monaten, nachdem der Kunde den Mangel entdeckt oder identifiziert hat, spätestens aber ein Jahr nach dem Lieferdatum darüber informieren.

12.3. Ist der Kunde ein Konsument, so sind Mängel oder Nichtkonformität des Produkts dem Verkäufer binnen zwei Monaten ab Entdeckung oder Identifizierung des Mangels oder der Nichtkonformität, aber nicht später als zwei Jahre ab dem Kaufdatum anzuzeigen.

12.4.Ist das Produkt mangelhaft oder nichtkonform, darf der Kunde vom Verkäufer fordern, den Mangel zu beheben. Der Verkäufer ist berechtigt, zu entscheiden, ob das Produkt repariert oder ersetzt wird. Weigert der Verkäufer sich, den Mangel zu beheben oder scheitert die Behebung innerhalb eines angemessenen Zeitraums, so ist der Kunde berechtigt, das Produkt nach eigenem Ermessen zurückzugeben und eine Rückerstattung zu fordern oder, wenn der Kunde sich entscheidet, das mangelhafte Produkt zu behalten, eine angemessene Preissenkung zu fordern. Das Recht des Kunden, nach geltendem Recht Schadenersatz zu fordern, bleibt hiervon unberührt.

12.5. Ansprüche wegen Mängeln oder Nichtkonformität können nicht gegenüber dem Verkäufer erhoben werden und der Verkäufer haftet nicht gegenüber dem Kunden, wenn und soweit:

12.5.1. Der Mangel deswegen auftritt oder darauf zurückzuführen ist, dass der Kunde das Produkt unsachgemäß oder missbräuchlich verwendet oder darauf, dass das Produkt mit Feuer oder Flüssigkeiten in Kontakt gekommen ist oder wenn andere, nicht mit dem Produkt in Zusammenhang stehende Gründe vorliegen;

12.5.2. Der Mangel auftritt, weil der Kunde das Produkt zweckentfremdet oder entgegen den Anweisungen, Handbüchern oder Leitlinien des Herstellers oder Verkäufers einsetzt;

12.5.3. Der Mangel in Folge von durch den Kunden selbst durchgeführten oder nicht autorisierten Reparaturen oder die Verwendung nicht originaler Ersatz- oder Bestandteile auftritt.

13. Beschwerden und Beilegung von Streitigkeiten

13.1 Möchte der Kunde eine Beschwerde über die Vertragsdurchführung oder die Leistungserbringung durch den Verkäufer mit Bezug auf den Kauf des Produkts durch den Kunden vorbringen, so kann der Kunde den Verkäufer über die auf der Website angegebenen Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Weblinks oder Postadressen kontaktieren. Damit der Verkäufer eine Beschwerde per Telefon oder E-Mail bearbeiten kann, sind bitte anzugeben:

13.1.1. Bestellnummer,

13.1.2. Name und Adresse des Kunden,

13.1.3. E-Mail-Adresse,

13.1.4. eine Beschreibung des Grunds für die Beschwerde, und

13.1.5. die vom Verkäufer geforderten Rechtsmittel und Maßnahmen

13.2. Der Verkäufer befasst sich nicht mit Beschwerden, die über soziale Medien (z. B. Facebook, Twitter) vorgebracht werden und antwortet nicht auf diese, sofern diese Option nicht auf der Website angeboten wird.

13.3. Der Kunde erhält binnen 14 Tagen eine Antwort auf die Beschwerde.

13.4. Der Kunde (in seiner Eigenschaft als Konsument) kann außerdem gegenüber den lokalen Stellen zur Online-Streitbeilegung seines Landes, die auf der Online-Streitbeilegungsplattform der Europäischen Kommission unterhttp://ec.europa.eu/odrangegeben sind, eine Beschwerde abgeben.

14. Exportieren

14.1. Die Produkte werden im Einklang mit den Bestimmungen des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) oder der Schweiz hergestellt und sind für den Gebrauch in diesen Ländern vorgesehen. Garantien und Rechtsmittel, die Kunden in dieser Region gewährt werden, gelten nicht zwingend für Kunden, die Produkte von außerhalb dieser Region aus kaufen.

14.2. Der Vertrag und alle Produkte unterliegen den geltenden Exportkontrollgesetzen, einschließlich denen der USA. Der Kunde darf keine vom Verkäufer gekauften Produkte in Ländern außerhalb des EWR exportieren, sofern die Exportkontrollgesetze dies untersagen. Plant der Kunde, ein vom Verkäufer gekauftes Produkt in ein anderes Land zu exportieren, so muss der Kunde vorab die nötigen Exportlizenzen (oder sonstige behördliche Genehmigungen) erhalten haben.

15. Allgemein

15.1.Diese Bedingungen und alle Verträge oder Streitigkeiten zwischen dem Verkäufer und dem Kunden unterliegen dem niederländischen Gesetz und die Parteien unterstellen alle Streitigkeiten der exklusiven Gerichtsbarkeit der zuständigen Gerichte in Breda, Niederlande.

15.2.Ist der Kunde ein Konsument, so schränkt Abschnitt 15.1 nicht die dem Kunden durch die Verbraucherschutzgesetze eingeräumten Rechte ein, die Gesetze anzuwenden und Forderungen, Streitigkeiten und Meinungsverschiedenheiten den zuständigen Gerichten des EWR-Landes vorzutragen, in dem der Kunde ansässig ist oder aus dem der Kauf getätigt wurde. Nichts hiervon schränkt den Rückgriff des Kunden auf die Online-Streitbeilegung gemäß Bestimmung 13 ein.

15.3.Wird eine Bestimmung dieser Bedingungen für ungültig oder nicht durchsetzbar befunden, so ändert dies nichts an der Gültigkeit der sonstigen Bestimmungen dieser Bedingungen.

Kontaktdaten

Hat der Kunde nach dem Lesen dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen Fragen, Beschwerden oder Anmerkungen, so kann er den Verkäufer über die Website, per E-Mail über die Adresse des Verkäufers kontaktieren:

Ingram Micro Commerce EMEA B.V.
Re.: http://corp.ingrammicro.com/Contact-Us.aspx
Energieweg 2
5145NW Waalwijk
Niederlande
Email:
Telefon:

KvK-Nr. 17230750
Ust.-Nr. NL819763603B01


4 Easy Steps to earn good price for your old phone

Choose Exchange
Evaluate via Cashify
Handover old device
Angebot annehmen
Jetzt eintauschen

Terms & Conditions apply. Learn more

Generelle Nutzungsbedingungen

1.Gültigkeitsbereich

1.1Diese Nutzungsbedingungen (die "Bedingungen“) bilden einen verbindlichen Vertrag (der "Vertrag“) zwischen Ihnen (Ihnen/Sie) persönlich als Benutzer der Ehrenplattform (im Folgenden als "die Plattform“ oder "diese Plattform“ bezeichnet). Die Plattform ist eine virtuelle Plattform, die von der Huawei Technologies Düsseldorf GmbH, Düsseldorf, Deutschland (im Folgenden als "Huawei“ bezeichnet) erstellt und gepflegt wird. Die Plattform wird verwendet, um den Austausch bezüglich Huaweis "Honor“-Markenproduktlinie und Huawei-Marken-Zubehör sowie einen personalisierten Zugang zum Honor-Webshop (der "Webshop“) zu ermöglichen. Bitte beachten Sie, dass der protokollierte Verkäufer und Händler für alle im Webshop angebotenen Artikel nicht Huawei ist, sondern Ingram Micro Commerce EMEA B.V. mit Sitz in Energieweg 2, 5145 NW Waalwijk, Niederlande und bei der Handelskammer registriert ist unter der Nummer 17230750 ("Ingram“), die die Artikel unter Ingrams gesonderten Verkaufsbedingungen verkauft.

1.2Durch die Registrierung eines Kontos für die Plattform erklären Sie sich mit den Bedingungen einverstanden. Ihre Nutzung der Plattform und die Funktionalitäten, die Ihnen im Rahmen der Plattform zur Verfügung gestellt werden, sind nur vorbehaltlich Ihrer vorherigen Annahme der Bedingungen zulässig.

2.Registrierungs- und Anmeldeinformationen

2.1Die Verwendung bestimmter Teile der Plattform erfordert Ihre vorherige Anmeldung. Vorbehaltlich Ihrer erfolgreichen Anmeldung werden Sie Mitglied (ein "Mitglied“) der Plattform.

2.2Minderjährige dürfen sich nur mit Führung und überwachung eines Vormunds anmelden. Wenn sich ein Minderjähriger registriert, ohne einen Vormund zu benachrichtigen oder ohne von einem Vormund beaufsichtigt zu werden, übernimmt Huawei keine Verantwortung für die daraus resultierenden Risiken und Verbindlichkeiten.

2.3Innerhalb des Registrierungsprozesses kann Huawei von Ihnen verlangen, dass Sie personenbezogene Daten wie echten Namen, E-Mail-Adresse usw. angeben. Durch die Bereitstellung solcher personenbezogener Daten stellen Sie sicher, dass diese personenbezogenen Daten korrekt und vollständig sind. Sie verpflichten sich, Huawei per E-Mail zu informieren oder sie ohne unangemessene Verzögerung online zu informieren, wenn sich personenbezogene Daten oder Teile davon als ungenau oder unvollständig erweisen.

2.4Wenn ein von Ihnen gewählter Spitzname oder Handle einen unangemessenen Namen enthält, behält sich Huawei das Recht vor, die Mitgliedschaft mit sofortiger Wirkung zu stornieren oder den Spitznamen oder Handle zu einem geeigneten Namen abzuändern.

2.5Huawei behält sich das Recht vor, festzustellen, ob Sie in Huaweis alleinigem Ermessen als Mitglied zugelassen sind. Huawei kann beschließen, Ihre Mitgliedschaft jederzeit zu stornieren oder zu widerrufen. Sollten Sie innerhalb eines automatisierten Registrierungsprozesses als Mitglied zugelassen werden, so gilt diese Zulassung als vorläufig und unterliegt der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung von Huawei.

2.6Sie verpflichten sich, Ihre Anmeldeinformationen geheim zu halten und zu schützen. Unter keinen Umständen sind Sie berechtigt, Dritten Zugang zu Ihren Anmeldeinformationen zu gewähren. Dies gilt einschließlich, aber nicht beschränkt auf Familienmitglieder, Freunde usw. Für den Fall, dass Sie Verluste für Huawei oder Dritte verursachen, indem Sie Ihr Konto und Ihr Passwort nicht sicher verwalten, entschädigen Sie Huawei oder Dritte für solche Verluste und beseitigen die damit verbundenen Auswirkungen vorbehaltlich der gesetzlichen Haftung.

2.7Falls Sie entdeckt haben, dass das Konto ohne Genehmigung verwendet wurde oder falls Sie andere anormale Aktivitäten entdecken, müssen Sie sofort das Konto-Passwort ändern und sichern, und Huawei per E-Mail unter https://www.hihonor.com/de/legal/privacy-questions/ kontaktieren. Huawei übernimmt keinerlei Haftung für die illegale Nutzung des Kontos durch Hacking oder Ihre Nachlässigkeit.

2.8Wenn Huawei Ihre Anfrage erhalten hat, Maßnahmen zu ergreifen, um Ihr Konto Login und die Verwendung des Kontos aufgrund einer anormalen Aktivität zu unterbrechen, behält sich Huawei das Recht vor, Sie um eine gültige Identifizierung zu bitten und zu überprüfen, dass es mit den registrierten Identifikationsinformationen übereinstimmt. Huawei wird sofortige Schritte unternehmen, um Ihre Kontoanmeldung und die Benutzung des Kontos auszusetzen, sobald die zur Verfügung gestellten Identifikationsinformationen gegen die registrierten Identifikationsinformationen verifiziert wurden. Huawei behält sich das Recht vor, Ihre vorgenannte Anfrage zu verweigern, wenn Sie keine gültige Identifizierung erbringen oder die gültige Identifikationsinformation nicht mit den registrierten Identifikationsinformationen übereinstimmt.

3.Huaweis Plattform-Services

3.1Vorausgesetzt, dass Sie als Mitglied zugelassen wurden, verpflichtet sich Huawei, Ihnen den Zugang zur Plattform zu ermöglichen und Ihnen die Möglichkeit zu geben, die Plattformfunktionalitäten wie die Beitragsnachweise (die "Beiträge“) kostenlos zu nutzen.

3.2Huawei bemüht sich, die Plattform, berechnet auf der Grundlage eines Vertragsjahres, für 95 % der Zeit verfügbar zu halten. Allerdings kann Huawei die Plattform schließen oder beschränken, um Wartungsarbeiten, einschließlich Notfallwartung, jederzeit und nach Huaweis alleinigem Ermessen durchzuführen. Sie können weder erwarten noch sich darauf verlassen, dass die Plattform zu einem bestimmten Zeitpunkt verfügbar ist.

3.3Die Plattform kann aus Inhalten bestehen, die von anderen Benutzern bereitgestellt werden. Huawei überwacht oder redigiert Ihre Beiträge oder die von anderen vor ihrer Veröffentlichung nicht. Huawei übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Gültigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Eignung für eine bestimmte Nutzung der Plattforminhalte.

3.4Huawei kann nach eigenem Ermessen Funktionalitäten der Plattform vorübergehend oder ganz verändern, blockieren oder löschen.

3.5Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Inhalte innerhalb der Plattform gegen geltende Gesetze verstoßen oder anderweitig unangemessen sind, verwenden Sie bitte die mitgelieferte Plattformfunktionalität, um diese Inhalte zu melden oder senden Sie eine E-Mail an de.support@hihonor.com.

3.6Soweit nichts anderes vereinbart ist, stellt Huawei seine Plattform-Services kostenlos zur Verfügung.

4.Nutzung des Webshops

4.1Als Teil der Plattform bietet Huawei Zugang zum Webshop, der Ihnen erlaubt, "Honor“-Produkte und Huawei-Marken-Zubehör zu kaufen. Bitte beachten Sie, dass der Verkäufer aller im Webshop angebotenen Artikel nicht Huawei ist, sondern Ingram Micro Commerce EMEA B.V. mit registriertem Büro in Energieweg 2, 5145 NW Waalwijk, Niederlande und bei der Handelskammer unter der Aktennummer 17230750 ("Ingram“) registriert ist und die Artikel unter Ingrams gesonderten Verkaufsbedingungen verkauft.

4.2Wir sind nicht verantwortlich für die Angebote von Ingram im Webshop und übernehmen keine Gewährleistung oder Haftung für die im Webshop angebotenen oder verkauften Produkte. Der Kaufvertrag im Hinblick auf alle im Webshop angebotenen Gegenstände besteht zwischen Ihnen und Ingram. Huawei ist kein Teil dieses Verkaufsvertrages und ist auch nicht als Ingram-Vertreter tätig. Sollten Sie Probleme mit dem Angebot im Webshop, bestimmten Produkten oder Gewährleistungsproblemen haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ingram.

4.3Huawei wird Ihnen eine Historie aller Aufträge und Einkäufe im Webshop zur Verfügung stellen und die entsprechenden Daten für Ihre Bequemlichkeit speichern. Sie können sich über den Status Ihrer Aufträge informieren, soweit Huawei diese Informationen in Ihrem Mitgliedskonto besitzt und anzeigt.

5.Ihre Verpflichtungen

5.1Sie verpflichten sich, jederzeit die Bedingungen und alle anwendbaren Gesetze einzuhalten.

5.2Sie sind dafür verantwortlich auf eigene Kosten eine angemessene Internetverbindung zu unterhalten, die eine Voraussetzung für die Nutzung der Plattform ist.

5.3Sie verpflichten sich, kein Material zu posten oder Beiträge zu machen, die als unangemessen anzusehen sind. Insbesondere darf keiner Ihrer Beiträge Folgendes enthalten

  • Obszänität
  • Pornographie
  • Reproduktion oder Anerkennung von Gewalt, Rassismus, Diskriminierung
  • Material, das gegen geltende Gesetze und/oder Rechte anderer verstößt (z. B. Marken, Urheberrecht, unlautere Wettbewerbsgesetze, usw.)
  • Werbung für andere als Huaweis Produkte

5.4Huawei kann jederzeit nach seinem alleinigem Ermessen derartige Beiträge blockieren, löschen oder ändern, die gegen Ihre oben genannten Verpflichtungen verstoßen, Ihre Mitgliedschaft blockieren oder löschen und/oder den Vertrag vollständig stornieren.

5.5Sie verpflichten sich, Huawei von jeglichen Verlusten und Schadensersatzansprüchen (einschließlich angemessener Anwaltsgebühren) freizustellen, die Huawei im Hinblick auf Ihre Verletzung Ihrer oben genannten Verpflichtungen erleiden kann.

6.Nutzungsrechte

6.1Durch das Hochladen, Versenden oder die anderweitige Bereitstellung Ihrer Beiträge für die Plattform von Huawei gewähren Sie Huawei hiermit ein nicht ausschließliches, dauerhaftes Recht, die Beiträge in irgendeiner Weise zu nutzen, das notwendig oder nützlich ist, um Ihre Beiträge auf der Plattform oder irgendeiner anderen Veröffentlichung von Huawei, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, andere Websites, Werbemittel, Videos, Bilder usw. zu präsentieren.

6.2Die gesetzlichen Bestimmungen des Urheberrechts bleiben unberührt.

7.Haftung

7.1Huawei haftet nur für ihre eigenen vorsätzlichen Handlungen. Eine sonstige Haftung, insbesondere die Haftung für Nachlässigkeit oder die vorsätzlichen Handlungen ihrer Bevollmächtigten, ist ausgeschlossen.

8.Laufzeit und Kündigung

8.1Der Vertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.

8.2Beide Parteien können den Vertrag mit einer Frist von einer Woche kündigen.

8.3Das Recht beider Parteien, den Vertrag aus wichtigem Grund zu beenden (z. B. nach Ziffer 4.3), bleibt unberührt. Huawei hat insbesondere Anspruch auf eine Kündigung aus dem Grunde, wenn die Plattform nicht mehr von Huawei zur Verfügung gestellt wird.

8.4Huawei behält sich das Recht vor, Ihr Konto zu sperren, falls das Konto für zwölf (12) aufeinander folgende Monate inaktiv bleibt.

9.Sonstiges

9.1Diese Vereinbarung und die Beziehungen der Vertragsparteien hinsichtlich der Nutzung der Plattform unterliegen ausschließlich deutschem Recht unter Ausschluss der Vorschriften über den internationalen Warenverkehr (CISG). Jedoch wird Ihnen nichts in diesen Bedingungen den Schutz nehmen, der Ihnen aufgrund der Gesetze dort gewährt wird, wo Sie normalerweise ansässig sind.

9.2Es wurden keine mündlichen Vereinbarungen getroffen.

9.3Einzelne änderungen oder Ergänzungen dieser Bedingungen bedürfen der Schriftform (E-Mail ist hierfür nicht ausreichend). Gleiches gilt für eine änderung dieser Schriftformanforderung. Allerdings kann Huawei von Zeit zu Zeit neue Versionen dieser Bedingungen ausstellen. Eine neue Version wird gültig und ersetzt die vorherige Version, vorausgesetzt, Sie widersprechen nicht einer neuen Version innerhalb von 3 Monaten nach der Bereitstellung einer neuen Version und vorausgesetzt, dass Huawei Sie über Ihr Recht auf Widerspruch innerhalb von 2 Monaten zusammen mit der Bereitstellung einer neuen Version informiert hat. Die Benachrichtigung von Huawei muss eine ausdrückliche Anweisung enthalten, dass das Versäumnis des Benutzers, der neuen Version zu widersprechen, als seine Zustimmung mit der neuen Version als verbindlich angesehen wird. Sollte der Benutzer die neue Version ablehnen, so endet der Vertrag mit sofortiger Wirkung automatisch, und der Benutzer muss sich unverzüglich von der Nutzung der Plattform abwenden.


Erklärung zu HiHonor und zum Datenschutz



Die HiHonor-Website ist ein von der HuaweiTechnologies Düsseldorf GmbH (nachstehend bezeichnet als „wir“ oder„Huawei“) betriebenes Diskussionsforum und Serviceportal, das IhnenBenutzeranmeldung, Produkt-Browsing, Online-Reservierung, Online-Käufe,Werbung, Trade-Ins, Benutzerkommentare, Benutzeranfragen und Vertriebsdienstleistungensowie Produktinformationen, Nutzungshinweise und EMUI-Ressourcen für Honor undandere Drittanbieterprodukte zur Verfügung stellt. Die Huawei TechnologiesDüsseldorf GmbH ist eine nach deutschem Recht gegründete und bestehendeGesellschaft mit Sitz in der Hansaallee 205, D-40549Düsseldorf, Deutschland.

Wir verstehen die Bedeutung Ihrer Privatsphäre und verpflichtenuns, alle geeigneten Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um diese inÜbereinstimmung mit den etablierten Sicherheitsstandards der Branche zuschützen.

Die HiHonor-Website ist nicht für die Nutzung durch Kinder unter16 Jahren bestimmt. Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, muss sich Ihr Vormund mitder Nutzung der HiHonor-Website und den entsprechenden Bedingungeneinverstanden erklären.

1. Welche Datenerfassen wir über Sie?

Wir sammeln und verwenden Ihre persönlichen Informationen nurfür die in dieser Erklärung genannten Zwecke. Als personenbezogene Daten geltenalle Informationen, über die Sie Huawei als Benutzer identifizieren kann.

Wir erfassen und verarbeiten diefolgenden Daten:

- Netzwerkinformationen,einschließlich IP-Adresse.

- Kontoinformationen,einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Benutzername, Profilbildund HUAWEI ID. Wir erfassen solche Informationen in HUAWEI ID von AspiegelLimited.

- Bestellinformationen,einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, Postleitzahl, Telefonnummer,Lieferadresse, Rechnungsadresse, Name, Sendungsverfolgungsnummer,Bestellnummer, Sendungsnummer und Steuernummer.

-Vorgangsdatensätze, einschließlich Ihres Surfverhaltens und Ihrer Klickraten.

- Kundenservice-Informationen,einschließlich des von Ihnen eingegebenen Benutzernamens, der Telefonnummer undE-Mail-Adresse sowie des E-Mail-Inhalts, der Aufzeichnungen und derChat-Aufzeichnungen.

- Andere relevante Informationen,die Sie uns übermittelt haben, einschließlich Kommentare, Fragen und Feedback,sowie Ihre Forenbeiträge und -kommentare, Vorlieben, Freigaben undStimmabgaben.

2. Wie verwendenwir Ihre Daten?

Um Ihnen die von Ihnen abonnierten Dienste zur Verfügung zustellen und die vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen, verwenden undverarbeiten wir Ihre persönlichen Daten. Ihre persönlichen Daten werdenverarbeitet, um Kernfunktionalitäten für Dienste wie Benutzeranmeldung,Produkt-Browsing, Online-Reservierung, Online-Kauf, Werbung, Benutzerkommentar,Benutzeranfrage und Vertriebsservice zu realisieren, sowie um IhnenProduktinformationen, Nutzungshinweise und EMUI-Ressourcen für Honor und andereProdukte von Drittanbietern zur Verfügung zu stellen.

- 1. Anmelden:

Wenn Sie HiHonor verwenden, können Siesich mit Ihrem Huawei-Konto oder einem an das Huawei-Konto gebundenenDrittkonto bei HiHonor anmelden. Nach Ihrer Anmeldung müssen wir IhreKontoinformationen erfassen, einschließlich Ihrer HUAWEI ID, Telefonnummer undE-Mail-Adresse. Wenn Sie nur die Basisdienste wie Surfen, Suchen usw. nutzenmöchten, müssen Sie sich nicht anmelden und die oben genannten Informationenangeben.

Wir erfassen Ihre Kontoinformationen und verwenden sie, um Ihnendie Dienste für Mitglieder anzubieten. Wir berechnen die Mitgliedschaftsstufeanhand Ihres Kaufpreises.

Wenn Sie zusätzliche Benutzernamen und Profilbilder angeben,können wir Ihnen einen besseren Service und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten.Wenn Sie diese Informationen nicht zur Verfügung stellen, hat dies keinenEinfluss auf die Hauptfunktionen bei der Nutzung des Dienstes.

- 2. Produkt-Browsing:

Wenn Sie HiHonor durchsuchen, erfassen wir IhreNetzwerkinformationen und Vorgangsdatensätze, einschließlich IP-Adresse,Surfverhalten und Klickraten. Der Zweck der Erfassung dieser Informationen istes, die Funktion der Plattform zu verbessern und den Benutzern mehrBenutzerfreundlichkeit und einen besseren Service zu bieten. Der Zweck derErfassung von IP-Adressen ist es, Datenverkehrsstatistiken zu erstellen undböswillige Angriffe zu verhindern oder zu blockieren.

- 3. Online-Reservierung:

Wenn Sie eine Reservierung bei HiHonor vornehmen, müssen wirIhre Telefonnummer erfassen. Der Zweck der Erhebung solcher Informationen istes, Sie darüber zu informieren, wann die von Ihnen gebuchten Waren ankommen.

- 4. Online-Kauf:

Wenn Sie ein Produkt bei HiHonor kaufen, müssen Sie, um dieBestellung auszuführen, folgende Angaben machen: Lieferadresse,Rechnungsadresse, Name, Telefonnummer, Postleitzahl, E-Mail,Sendungsverfolgungsnummer und Steuernummer. Gleichzeitig müssen Sie, um dieVerwaltung von Waren aus dem Lager zu erleichtern und den Kundendienst zugewährleisten, Ihre Gerätekennung beim Versand der Waren erfassen. HiHonorgeneriert die Bestellnummer, die Sendungsnummer und sendet sie zur internenAbstimmung nach China zurück. Dabei werden keine weiteren persönlichen Datenübermittelt.

- 5. Lotterie und Gutscheine

Wenn Sie an der Lotterie teilnehmen und spezielle Gutscheineerhalten, müssen Sie möglicherweise Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und IhreLieferadresse ausfüllen und der Erfassung durch uns zustimmen.

- 6. Kommentar und Anfrage

Wenn Sie Ihren Kommentar und Ihre Anfrage bei HiHonorhinterlassen, benötigen wir Ihre Kontodaten, darunter: HUAWEI ID, Benutzername,Profilbild, Nachrichteninformationen und Kommentarinhalt. Wenn wir die obengenannten Informationen in der Öffentlichkeit anzeigen, wird der Benutzernamestandardmäßig anonymisiert.

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten mit Ihrer Zustimmung auchfür folgende Zwecke:

- Marketing: Wir können Tools von Drittanbieternverwenden, um Ihnen über Ihre E-Mail-Adresse kommerzielle und Werbeangebotezuzusenden, an denen Sie möglicherweise interessiert sind.

Durch die Abmeldung von Anzeigen über den Abmeldelink in derE-Mail oder durch Bezugnahme auf die Richtlinien zur Abmeldung in Abschnitt 5„Über welche Rechte und Möglichkeiten verfügen Sie?“ behalten Sie sich jedochdas Recht vor, Ihre Zustimmung zur oben genannten Verarbeitung zu widerrufen.

Huawei verarbeitet Ihre Bestellinformationen für Zwecke desKundendiensts sowie für Steuer- und Finanzdienstleistungen in Übereinstimmungmit den geltenden Gesetzen und Vorschriften.

Im Rahmen der Auftragsabwicklung erhalten wir IhreSendungsverfolgungsnummer vom Drittdienstleister Ingram Micro Commerce EMEAB.V. (nachstehend bezeichnet als „Ingram Micro“), sodass Sie den VersandstatusIhrer Bestellung verfolgen können.

3. Wie langespeichern wir Ihre Daten?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht länger, als esfür die in dieser Erklärung genannten Zwecke erforderlich ist. Nach Ablauf derAufbewahrungsfrist werden wir Ihre personenbezogenen Daten löschen oderanonymisieren, soweit nicht anderweitig durch Gesetze und Bestimmungenvorgeschrieben.

Im Rahmen der HiHonor-Website-Dienste lautet die spezifischeAufbewahrungszeit Ihrer persönlichen Daten wie folgt:

Nachdem Sie Ihr Konto abgemeldet haben, werden wir dieentsprechenden persönlichen Daten löschen, einschließlich Geräteinformationen,Netzwerkinformationen, Kontoinformationen, Vorgangsdatensätze und so weiter.Ihre Bestelldaten werden für Kundendienst-, Steuer- und Finanzdienstleistungenverwendet und 7 Jahre lang aufbewahrt. Wenn Sie ein Konto deaktivieren odereinen Auftrag während der Datenaufbewahrungsfrist freiwillig löschen, behältsich Huawei das Recht vor, die Transaktionsdatensätze im Hintergrund bis zumEnde der Aufbewahrungsfrist aufzubewahren. Wir werden IhreKundenservice-Informationen innerhalb von 12 Monaten nach Beendigung desDienstes löschen.

Wenn wir unsere Produkte oder Dienstleistungen einstellen,werden wir Sie darüber in Form einer Push-Benachrichtigung, Ankündigung, usw.informieren und Ihre personenbezogenen Daten löschen oder innerhalb einerangemessenen Frist anonymisieren.

4. Wie teilen wirIhre Daten?

4.1 Offenlegung gegenüber Huawei-Gruppen

Die Huawei Technologies S.R.L. ist für den täglichen Betrieb derHiHonor-Website verantwortlich und verarbeitet Daten gemäß den Anweisungen derHuawei Technologies Düsseldorf GmbH.

4.2 Offenlegung gegenüber Dritten

1) Online-Beratung

Wenn Sie die Kundenhotline, Chat-Funktionen oder dieE-Mail-Adresse des Kundenservices nutzen, die von der HiHonor-Websitebereitgestellt werden, wird der Anbieter des Kundenservices folgende Daten vonIhnen in unserem Auftrag in Übereinstimmung mit unserer Vereinbarung erfassenund verarbeiten: Benutzername, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Chatprotokolle,Aufzeichnungen und E-Mail-Inhalte.

Wenn Sie diese Informationen nicht zur Verfügung stellen, könnenunsere Kundendienstmitarbeiter Ihre Online-Anfragen nicht entgegennehmen undIhnen auch keine Online-Beratungsdienste anbieten.

2) Abonnierte Werbedienste

Um Ihnen die von Ihnen abonnierten kommerzielle Werbungzuzusenden, wird der Anbieter des E-Mail-Services folgende Daten von Ihnen inunserem Auftrag in Übereinstimmung mit unserer Vereinbarung erfassen undverarbeiten: E-Mail-Adresse.

3) Online-Zahlungen

Wenn Sie für Einkäufe auf der HiHonor-Website bezahlen, werdenIngram Micro Ihre Rechnungsadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse,Postleitzahl, Benutzername und HUAWEI ID zum Zwecke der Zahlungsabwicklung undRisikokontrolle zur Verfügung gestellt, um die Sicherheit Ihrer Zahlungen zugewährleisten und Diebstahl, Betrug und andere Sicherheitsrisiken zuverhindern.

Dies gewährleistet auch die Sicherheit Ihrer Zahlungen undverhindert Diebstahl, Betrug und andere Sicherheitsrisiken.

Wenn Sie diese Informationen nicht angeben, können Sie dieOnline-Zahlung nicht abschließen.

4) Lieferlogistik

Nachdem Ihr Kauf abgeschlossen ist, werden Ingram Micro IhreLieferadresse, Rechnungsadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postleitzahlund Benutzername für die Rechnungsstellung, den Versand und die Lieferung IhrerWaren zur Verfügung gestellt. Ingram Micro wird diese Daten an den zuständigenPost- oder Paketzustelldienst weitergeben.

Wenn Sie diese Angaben nicht machen, können Sie die Bestellungnicht abschließen.

5) Google Analytics

Um Benutzerdaten besser analysieren zu können, kann dieHiHonor-Website Google Analytics verwenden, einen Webanalysedienst der GoogleInc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Durch die Verarbeitung Ihrer von HiHonor erzeugten Besuchsdaten(Cookies) kann Google Analytics feststellen, ob Sie ein neuer oderwiederkehrender Nutzer sind und die Informationen auf Google-Servern in den USAspeichern.

Weitere Informationen darüber, wie Google Analytics Ihrepersonenbezogenen Daten verarbeitet, finden Sie in derGoogle-Datenschutzrichtlinie: https://support.google.com/analytics/answer/6004245.

Sie können auch verhindern, dass Google Analytics auf IhreBesuchsdaten zugreift, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Webbrowser ändern.Dies kann jedoch dazu führen, dass bestimmte Funktionen auf der Websitedeaktiviert werden. Um zu verhindern, dass Google Analytics auf IhreBesuchsdaten zugreift, klicken Sie auf den folgenden Link, um das Plug-In fürIhren Webbrowser herunterzuladen und zu installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Wenn Sie die IP-Anonymisierung auf der Website aktivieren, wirdGoogle Ihre IP-Adresse innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Unionoder anderer Vertragsparteien im Europäischen Wirtschaftsraum kürzen. Nur inAusnahmefällen wird Ihre vollständige IP-Adresse an einen Google-Server in denUSA übertragen und dort abgeschnitten. Im Auftrag von Huawei wird Google dieseInformationen verwenden, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Berichteüber die Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzungund der Internetnutzung verbundene Dienste zur Verfügung zu stellen. Googlebringt Ihre von Ihrem Browser innerhalb von Google Analytics gesendeteIP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung.

6) Trade-In-Dienst

HiHonor stellt ein Portal zur Inzahlungsnahme bereit, währendTeqcycle Solutions GmbH Daten erfasst und verarbeitet, um den Dienstbereitzustellen. HiHonor erfasst und verarbeitet keine Ihrer persönlichenInformationen. Lesen Sie bitte die Datenschutzrichtlinie von Teqcycle SolutionsGmbH. https://www.teqcycle.com/en/datenschutz.

4.3 Übermittlungen an Lieferanten in der EU/im EWR

Ihre persönlichen Daten werden an Ingram Micro im Rahmen einesVertrages weitergegeben. So werden Ihre Informationen von Huawei in derEuropäischen Union (EU)/ im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) verarbeitet.

4.4 Angaben zu gesetzlichen Vorschriften und Geschäftsvorfällen

Huawei kann Ihre Daten im Rahmen eines rechtlichen Verfahrensoder einer Anfrage einer zuständigen Behörde gemäß den geltenden Gesetzen oderim Zusammenhang mit einem Gerichtsverfahren oder Prozess offenlegen.

Ihre Daten können auch im Rahmen einer Fusion, eines Erwerbs,eines Verkaufs von Vermögenswerten (z. B. Servicevereinbarungen) oder einerDienstübergabe an eine Huawei-Gruppe oder ein anderes Unternehmen offengelegtwerden.

5. Über welcheRechte und Möglichkeiten verfügen Sie

Damit Sie während der Verwendung der HiHonor-Website leichterauf Ihre persönlichen Informationen zugreifen, diese korrigieren und löschenund Ihr Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung zur Nutzung geltend machenkönnen, haben wir die relevanten Einstellungen für das Produkt in die Websiteintegriert. Sie können sich an die folgenden Richtlinien halten, die nach demAnmelden bei der HiHonor-Website gelten.

5.1 Zugreifen auf Ihre persönlichen Informationen

Nachdem Sie sich bei Ihrer HUAWEIID angemeldet haben, können Sie in Ihrem Profilbild oben rechts aufMein Profilklicken, um auf Ihre HUAWEI ID-Informationen zuzugreifen.

Sie können in Ihrem Profilbildoben rechts aufMein Kontoklicken, um auf IhreBestellinformationen, Adressinformationen, Abonnementinformationen undForuminformationen zuzugreifen.

Sie können auf das Einkaufskorb-Symbol in der oberen rechtenEcke klicken, um zu Ihrem Einkaufskorb zu gelangen.

5.2 Extrahieren Ihrer persönlichen Informationen auf externeGeräte

Wenn Sie eine digitale Kopie Ihrer persönlichen Informationenbenötigen, melden Sie sich bitte bei HiHonor (www.hihonor.com) an und klickenSie dann in Ihrem Profilbild oben rechts auf Mein Konto. Wählen Sie danach DATENANFORDERN aus dem Menü Profil,um Ihre persönlichen Daten abzurufen.

5.3 Löschen Ihrer persönlichen Informationen

Nachdem Sie sich bei Ihrer HUAWEI ID angemeldet haben, könnenSie oben rechts in Ihrem Profilbild auf Mein Kontoklicken, um Bestellinformationen,Adressinformationen und Abonnementinformationen zu löschen.

Sie können auf das Einkaufskorb-Symbol in der oberen rechtenEcke klicken und dann auf das Löschen-Symbol, um Ihre Einkaufskorbinformationenzu löschen.

5.4 Ändern Ihrer persönlichen Informationen

Nachdem Sie sich bei Ihrer HUAWEI ID angemeldet haben, könnenSie in Ihrem Profilbild oben rechts aufMein Profilklicken, um Ihre HUAWEIID-Informationen zu bearbeiten..

Sie können in Ihrem Profilbild oben rechts aufMein Kontoklicken und dann auf Anschriftklicken, um Ihre Adresse zu ändern.

5.5 Verwalten Ihrer Zustimmung

Wenn Sie die von uns versendetenWerbeanzeigen nicht erhalten möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeitwiderrufen, indem Sie die Option Benachrichtigungen erhaltenin denEinstellungendeaktivieren oder sich von den Benachrichtigungsdienstenfür E-Mails und SMS-Nachrichten abmelden.

5.6 Aufheben der Registrierung

Nachdem Sie sich bei Ihrer HUAWEI ID angemeldet und dasKontocenter aufgerufen haben, können Sie oben rechts in Ihrem Profilbild aufMein Profilklicken und dann zu Einstellungen > Konto löschen navigieren, um die RegistrierungIhrer HUAWEI ID aufzuheben.

Hinweis: Sobald die Registrierung eines Konto aufgehoben ist,kann es nicht mehr verwendet oder wiederhergestellt werden. Sie können außerdemkeine Ihrer persönlichen Daten von HiHonor, Huawei-Diensten, Anwendungen vonDrittanbietern oder Spielen wiederherstellen.

5.7 Widerspruchsrecht

Wenn Sie sich vom Newsletter der Website abmelden möchten,verwenden Sie den folgenden Link in der Business-Push-E-Mail im unterenBereich: „Wenn Sie diese E-Mail nichterhalten möchten, klicken Sie bitte hier.“ Klicken Sie auf den Link unddann auf Abmelden.

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte überdie Seite Kontakt.

6. Wie erreichenSie uns?

Wir haben eine Abteilung (oder Datenschutzbeauftragten), diebzw. der sich dem Schutz persönlicher Daten widmet. Wenn Sie Fragen, Kommentareoder Anregungen zu Ihren Rechten als Dateninhaber oder zur Verarbeitung Ihrerpersönlichen Informationen durch Huawei haben, besuchen Sie bitte die Seite Kontakt.

Adresse der Hauptverwaltung von Huawei: Hansaallee 205, D-40549Düsseldorf, Deutschland.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Huawei Ihre persönlichen Datennicht in Übereinstimmung mit dieser Erklärung oder den geltenden Gesetzen undVorschriften verarbeitet, können Sie eine Beschwerde bei Ihrer lokalenDatenschutzbehörde einreichen.

7. Wie aktualisierenwir diese Erklärung?

Wenn sich unsere Methode zur Verarbeitung persönlicher Datenändert, werden die Nutzer vorab durch offizielle Webposts informiert.

Letzte Aktualisierung: Freitag, 12. April 2019

WICHTIG: Diese Datenschutzerklärung ist eine Datenschutzverpflichtungder HiHonor-Website.Weitere Informationen finden Sie unter Die Consumer Business-Datenschutzerklärung von Huawei.



Download App
Back to top