Datenschutzerklärung für das Honor 20 Gewinnspiel

  1. a) Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter
    1. Huawei Technologies Duesseldorf GmbH, Hansaallee 205, 40549 Düsseldorf, eingetragen am Amtsgericht Düsseldorf unter der HRB 56063 (nachfolgend auch als „wir“ oder „Huawei“ bezeichnet), ist verantwortlich für die Erhebung und Verarbeitung der Daten im Zusammenhang mit dem Honor 20 Gewinnspiel. Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Vorschläge zu Ihren Rechten als Betroffene oder zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Huawei haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter dpo@huawei.com.

  2. b)Zweck und Rechtsgrundlage
    1. Die Daten innerhalb des Honor 20 Gewinnspiels werden zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels verarbeitet sowie auf Grund unseres berechtigten Interesses an der Veranstaltung eines solchen Gewinnspiels. Die rechtliche Grundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) und lit. f) DS-GVO. Der Preis des Gewinnspiels wird außerdem unter allen Teilnehmern ausgelost, die sich im Teilnahmezeitraum für unseren Newsletter neu anmelden. Wir verwenden Ihre Daten daher auch auf Grund Ihrer Einwilligung sowie auf Grund unseres berechtigten Interesses an einem solchen Newsletter, damit wir Sie in Zukunft noch besser über neue Produkte und andere Neuigkeiten informieren können. Die rechtliche Grundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a), lit. b) und lit. f) DS-GVO.

  3. c)Betroffene Datenkategorien
    1. Innerhalb des Honor 20 Gewinnspiels verarbeiten wir nur solche Daten, die für die Veranstaltung oder Durchführung des Honor 20 Gewinnspiels sowie für die Übersendung des Newsletters notwendig sind. Dies betrifft insbesondere: Kontaktinformationen zur Ermittlung des Gewinners und Übermittlung der Preise (z.B. Name, Adresse, E-Mail Adresse)/ Sonstige Informationen, die für das Gewinnspiel relevant sind (z.B. Ausschlüsse, vorherige Teilnahme usw.) / Daten zum Erhalt des Newsletters (z.B. E-Mail Adresse)

  4. d)Dauer der Datenspeicherung
    1. Ihre Daten werden bis zu 5 Wochen nach Ende des Honor 20 Gewinnspiels aufbewahrt und anschließend gelöscht oder anonymisiert, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen. Ihre Daten für den Erhalt des Newsletters speichern wir so lange, wie Sie unseren Newsletter beziehen möchten. Sie können der weiteren Verwendung jederzeit widersprechen. Anschließend werden Ihre Daten gelöscht oder anonymisiert, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen.

  5. e)Übermittlung personenbezogener Daten
    1. Ihre Daten werden an die Mitarbeiter von Huawei übertragen, die für die Durchführung des Honor 20 Gewinnspiels und den Newsletter zuständig sind. In manchen Fällen werden wir Ihre Daten außerdem an Dienstleister übertragen, die als Partner direkt an dem Gewinnspiel beteiligt sind oder die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten. Eine Übermittlung in Länder außerhalb der EU/EWR ist von uns nicht vorgesehen.

  6. f)Betroffenenrechte
    1. Sie haben folgende Rechte mit Blick auf Ihre personenbezogenen Daten: Recht auf Auskunft, Art. 15 DS-GVO ; Recht auf Berichtigung, Art. 16 DS-GVO; Recht auf Löschung, Art. 17 DS-GVO; Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DS-GVO; Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DS-GVO ; Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, Art. 21 DS-GVO Ferner können Sie jederzeit eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde von Nordrheinwestfalen einreichen (wo Huawei Technologies Deutschland GmbH seinen Sitz hat).